Sippentreffen auf dem Bauernhof
Über 70 Angehörige der Familie Resing kamen zusammen

Ochtrup -

Zum Sippentreffen kamen jetzt mehr als Angehörige der Familie Resing zusammen.

Donnerstag, 11.05.2017, 17:05 Uhr

ERinnerungsfoto fürs Familienalbum: Beim Sippentreffen der Familie Resing kamen jetzt mehr als 70 Personen zusammen.
ERinnerungsfoto fürs Familienalbum: Beim Sippentreffen der Familie Resing kamen jetzt mehr als 70 Personen zusammen. Foto: Nico Heese

Über 70 Mitglieder der Familie Resing kamen jetzt zu einem Sippentreffen zusammen. „Alle hatten sich viel Neues und Spannendes zu erzählen, denn das letzte Sippentreffen liegt bereits 18 Jahre zurück“, heißt es in einem Pressebericht. Nicht nur für die Kleinen habe es auf dem Bauernhof, wo das Treffen stattfand, jede Menge zu entdecken gegeben. Die ausgestellten Trecker hätten nicht nur eine tolle Kulisse dargestellt, sondern zudem grenzenlosen Abenteuergeist und Spaß geweckt. Abends kamen alle am Lagerfeuer zusammen. Die Familie will bis zum nächsten Treffen nicht erneut so viel Zeit vergehen lassen In zwei Jahren soll das nächste Treffen stattfinden. 

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4827382?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
73-Jährige aus dem Bus geworfen?
Reinhild Wennemer mit Pudelmischling Cindy. Vor gut zwei Wochen sollen beide aus der Linie 11 verwiesen worden sein.
Nachrichten-Ticker