Schützenfest in Langenhorst
Marius Eilert erringt Königswürde

Ochtrup -

„Besser konnte es nicht laufen“, kommentierte Benjamin – Benny – Eilert den Ausgang des Schützenwettbewerbs der Langenhorster Gilde um die Königswürde. Die neue Majestät heißt Marius Eilert.

Sonntag, 04.06.2017, 22:06 Uhr

Lisa Dankbar regiert an der Seite des neuen Königs Marius Eilert.
Lisa Dankbar regiert an der Seite des neuen Königs Marius Eilert. Foto: Sabine Sitte

Noch wenigen Augenblicke zuvor hatten sich die Brüder mit zwei weiteren Thronanwärtern ein heißes Duell an der Vogelstange geliefert. Doch von Neid keine Spur.

Zwischen 300 und 400 Schuss hatte Schießmeister Norbert Rempe bis zum freien Fall des hölzernen Federviehs geschätzt. Erfahrungswerte aus über 20 Jahren in dem Job, wusste der Langenhorster, aber: „Man kann nie wissen.“ Herrschte anfänglich noch dichtes Gedränge am Schießplatz, ebbte das Ringen um den nächsten Schuss nach der ersten Stunde deutlich ab. Der Vogel hatte da bereits reichlich an Kontur verloren: Beide Flügel und die Füße mit Zepter und Reichsapfel lagen am Boden, und das zerrupfte Tier drehte sich nun mit jedem Schuss wie wild im Kreis. Doch aufgeben wollte das hölzerne Federvieh lange nicht. Am Ende lieferten sich vier Schützenbrüder einen spannenden Wettkampf.

Neben den Gebrüdern Eilert traten Ralph Möller und Johannes Schepers im Wechsel an das Gewehr. Im Akkord und stoischer Gelassenheit lud Norbert Rempe die Schrotmunition in immer gleicher Bewegung in den Lauf: Gewehrkolben abkippen, die leere Hülse gegen eine neue Patrone austauschen, Schaft schließen. Ab und an sein prüfender Blick auf den Vogelkorpus im Geschossfang.

Nach zähem Ringen um den Gnadenschuss änderte sich mit einem Schlag alles: Mit einem sicheren Treffer von Marius Eilert fiel der Kopf des malträtierten Vogels zu Boden, und das Holztier hing nur noch als dünnes Brett am Eisenkeil fest. Wenige Schüsse reichten aus, und Ralph Möllers Treffer brach ein weiteres großes Stück aus dem Korpus des Vogels. Für Norbert Rempe war klar: „Noch ein gezielter Schuss, und die Sache ist durch.“ Doch wer würde sich der Herausforderung stellen? Gespannt wartete die Menge hinter dem Schießgeviert auf den mutigen Schützen, der sich die Königswürde verdienen wollte. Mit viel Jubel erlöste Marius Eilert das Federvieh mit dem insgesamt 325. Schuss endlich von der Stange.

Zu seiner Königin erkor der 26-Jährige Lisa Dankbar. Zum Throngefolge für das kommende Jahr gehören Lisa Plenter mit Benny Eilert und Katharina Maas neben Marvin Zintl.

Schützenfest in Langenhorst

1/39
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
  • Marius Eilert gewinnt den Wettstreit um die Königswürde. Foto: Sabine Sitte
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4902415?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker