Zweckverband bietet Ferienaktionen für Kinder an
Die Welt der Musik entdecken

Ochtrup -

Zum Ende der Sommerferien richtet der Musikschulzweckverband erstmals das „Camp Musik“ aus. In einigen Workshops sind noch Plätze frei.

Samstag, 05.08.2017, 15:08 Uhr

Die Gitarre lernen die Kinder unter anderem im „Camp Musik“ kennen.
Die Gitarre lernen die Kinder unter anderem im „Camp Musik“ kennen. Foto: Andreas Hermjakob

Am 22., 23. und 24. August (Dienstag bis Donnerstag) treffen sich täglich mehr als 20 Kinder im Grundschulalter und entdecken die Welt der Musik.

Unter fachkundiger Anleitung von zehn Musikschuldozenten werden unter anderem Holz- und Blechblasinstrumente, das Klavier, das Keyboard, Gitarren, das Schlagzeug, mehrere Akkordeons sowie verschiedene Trommeln vorgestellt und zum Ausprobieren für die Kinder bereitgestellt.

In den Gruppen, die sich täglich von 10 bis 14 Uhr treffen, sind schon über 60 Plätze vergeben, teilt der Zweckverband mit. Es gibt jedoch eine Warteliste. Für den Trommelworkshop am 22. August (Dienstag) von 14.30 bis 16 Uhr sowie für den Kinderchor am 24. August (Donnerstag) von 14.30 bis 16 Uhr sind noch Plätze frei. Die Teilnahme an diesen Workshops ist dank der Finanzierung durch den Jufo kostenlos. Anmeldungen sind online unter www.vhs-ochtrup.de möglich. Das „Camp Musik“ findet in der Lambertischule, Schillerstraße 28 in Ochtrup, statt.    

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5055905?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker