Generalversammlung der kfd Welbergen
Zwölf Neue in den Reihen

Ochtrup -

Über Nachwuchs muss sich die kfd Welbergen offenbar keine Sorgen machen: Zwölf neue Mitglieder begrüßt die Frauengemeinschaft in ihren Reihen. Bei der jüngsten Generalversammlung wurden sie willkommen geheißen.

Donnerstag, 19.10.2017, 10:10 Uhr

Die „Rodder Kratzbürsten“ sorgten mit einem Mix aus Comedy und Gesang für gute Laune unter den kfd-Frauen.
Die „Rodder Kratzbürsten“ sorgten mit einem Mix aus Comedy und Gesang für gute Laune unter den kfd-Frauen. Foto: Hildegard Kappelhoff

Besondere Aufmerksamkeit galt aber auch all jenen, die schon lange der kfd angehören. Fünf Frauen wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Sie erhielten ebenso Urkunden und Präsente wie die neun Damen, die seit 50 Jahren dabei sind, und die zwölf Mitglieder, die seit 40 Jahren der kfd die Treue halten.

Neben Ehrungen standen auch Wahlen auf dem Programm der Versammlung. Abzustimmen galt es zunächst über den Posten der ersten Vorsitzenden. Amtsinhaberin Michaela Barkling stellte sich erneut zur Wahl und wurde einstimmig für weitere vier Jahre bestätigt. Ebenso einmütig entschieden sich die Mitglieder für die Wiederwahl der ersten Kassiererin Maria Gehring, die Wiederwahl der Beisitzerin Birgit Tombült, die Neuwahl der zweiten Kassiererin Christel Welp sowie die Neuwahl der Beisitzerin Mechthild Fislage.

Durch das Verlesen der Jahresberichte für 2016 und 2017 wurden noch einmal die Höhepunkte in Erinnerung gerufen. Für 2016 war das unter anderem die Fahrt im Juni mit Ludmilla Pries zum Kloster Helfta in Eisleben und für 2017 die im Januar stattgefundene Fahrt nach Hamburg mit Musicalbesuch.

Nach dem formellen Teil hatte die Frauentruppe „Rodder Kratzbürsten“ ihren Auftritt im Salon „Schnipp – Schnapp“. Die Damen sorgten mit einem Mix aus Comedy und Gesang für gute Stimmung im Saal.

Vor der Versammlung in der Gaststätte „Zum Kapellenhof“ hatten die Frauen an einem festlichen Gottesdienst in der Alten Kirche teilgenommen. Drei Frauen berichteten darin über ihre Beweggründe, Mitglieder der kfd zu werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5231136?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Preußen-Sportchef Metzelder: „Befinden uns in schwieriger Situation“
Gesprächsbedarf: Der Preußen-Kader am Samstag direkt nach dem Spielende und der Niederlage gegen Viktoria Köln.
Nachrichten-Ticker