Unfall in Ochtrup-Welbergen
Auto prallt gegen einen Baum

Ochtrup -

Bei einem Autounfall im Ortsteil Ochtrup-Welbergen wurden am Freitagabend mehrere Personen zum Teil schwer verletzt.

Samstag, 02.12.2017, 10:12 Uhr

Symbolbild 
Symbolbild  Foto: Anne Eckrodt

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Freitagabend gegen kurz nach 20 Uhr ein mit fünf jungen Männern aus Ochtrup – alle im Alter von 16 bis 18 Jahren – besetzter Pkw ausgangs einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit großer Wucht gegen einen Baum.

Wie die Polizei berichtete, wurden bei dem Aufprall zwei Personen leicht und zwei Personen schwer verletzt, darunter auch der Fahrer. Ein 18-jähriger Beifahrer wurde lebensgefährlich verletzt und schwebt laut Polizeibericht noch immer in Lebensgefahr. Alle Insassen mussten in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden.

Die Unfallstelle befindet sich circa 500 Meter hinter einer 30 km/h Zone. Der Wagen wurde für weitere Untersuchungen von der Polizei sichergestellt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5327746?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Mickie Krause geht baden
Als Anwärter auf den Cheftrainer-Posten bei den Kaderschwimmern der SG Schwimmen Münster machte Schlagersänger Mickie Krause im Hallenbad Hiltrup eine gute Figur. Zum Finale ging es mit Sonnenbrille und guter Laune ins knapp 30 Grad warme Wasser.
Nachrichten-Ticker