Kindertheater
Keine Mauer zum Publikum

Ochtrup -

Die Umwelt kann hart und ungerecht sein. Und wenn man dann völlig auf sich allein gestellt ist, so ist es das Wichtigste, sich trotzdem selbst so zu akzeptieren, wie man ist. Dies lehrt uns die Geschichte vom „Hässlichen Entlein“. Der Märchenklassiker von Hans Christian Andersen wurde am zum Saisonabschluss des Kindertheaters im Georgsheim aufgeführt.

Freitag, 27.04.2018, 18:04 Uhr

Matthias Kuchta inszeniert „Das hässliche Entlein“ mit großen Figuren.
Matthias Kuchta inszeniert „Das hässliche Entlein“ mit großen Figuren. Foto: Timm Gust

Matthias Kuchta , der bereits seit 1985/86 jährlich als Puppenspieler nach Ochtrup kommt, inszenierte dieses Märchen und erweckte die recht großen Figuren auf einer mit viel Liebe zum Detail aufgebauten Bühne zum Leben. Durch seine offene Spielweise verstand Kuchta es, die zahlreich im Publikum erschienenen Kinder in die Umsetzung des Stückes einzubeziehen.

So brachte der Puppenspieler den gesamten Saal zum Singen, löste zahlreiche Lacher unter den Zuschauern aus und erweckte sogar eine Form des Mitgefühls, als er die einsame und traurige Situation des kleinen Entleins darstellte. Zudem holte Kuchta mehrmals Kinder zu sich auf die Bühne oder begab sich selbst zwischen die Reihen der Zuschauer. „Durch diese Spielweise besteht keine Mauer mehr zwischen Bühne und Publikum, und die Kinder können direkt in die Handlung miteinbezogen werden“, verriet er.

Barrieren fallen

Das Besondere an dieser Form des Theaters ist laut Kuchta die Erzählatmosphäre. „Es ist toll, dass das Kindertheater so grenzenlos ist. Im Publikum sitzen Kinder mit unterschiedlichen Hintergründen, die normalerweise keine Möglichkeit haben, so eine Aufführung zu erleben. Und auch die Erwachsenen verlieren hier eine Hemmschwelle, die sie bei einem gewöhnlichen Theaterbesuch oft haben“, sagte der Puppenspieler fröhlich.

Die sieben ehrenamtlichen Organisatoren des Theaters um Manfred Schründer freuen sich nach dieser Abschlussvorführung bereits auf die schon vorbereitete Saison 2018/2019.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5691653?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Fabian Wegmann ist der angesagte Tour-Experte
Rad: Tour de France: Fabian Wegmann ist der angesagte Tour-Experte
Nachrichten-Ticker