Schützenverein Einigkeit
Festprogramm zum Ferienausklang

Ochtrup -

„90 Anmeldungen – das ist für ein Zeltlager schon recht sportlich“, schmunzelt Alfred Feldkamp vom Schützenverein Einigkeit. „Aber wir freuen uns natürlich über diese gute Resonanz.“ Zum zweiten Mal führen die Grünröcke nunmehr dieses Event durch. Bei der Premiere vor zwei Jahren waren immerhin 74 Mädchen und Jungen dabei.

Montag, 20.08.2018, 17:44 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 20.08.2018, 06:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 20.08.2018, 17:44 Uhr
Eine Rundfahrt mit der Kutsche ist dem neuen Kinderkönigspaar des Schützenvereins Einigkeit natürlich auch vorbehalten.
Eine Rundfahrt mit der Kutsche ist dem neuen Kinderkönigspaar des Schützenvereins Einigkeit natürlich auch vorbehalten. Foto: Sandra Wülker

Die Zelte werden am Freitag (24. August) auf dem Festplatz des Vereins aufgeschlagen, alsdann erwartet die Kinder und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm mit Stöckern suchen fürs Stockbrotbacken, Marshmallows grillen, Lagerlieder mit Gitarrenbegleitung singen und natürlich eine Nachtwanderung.

Während sich bei diesem Angebot keine weiteren Interessenten mehr melden können, sind beim Kinderschützenfest am Samstag (25. August) aber alle herzlich willkommen. Los geht‘s – ebenfalls auf dem Festplatz – ab 14 Uhr. Neben der Ermittlung des neuen Kinderthrons als Nachfolger für das amtierende Königspaar Mark Schildkamp und Franziska Nacke wartet auf die Gäste ein buntes Programm mit Kutschfahrten, Glücksrad, einem großen Sandkasten, Büchsen werfen, Fang die Maus, Nagelbalken, Kinderschminkstand, einem Luftballonwettbewerb, einer Hüpfburg oder Kinderüberraschungstüten. Langeweile hat also hier keine Chance.

Der musikalische Frühschoppen am Sonntag (26. August) richtet sich dann an alle Generationen. Ab 11 Uhr ist Start auf dem Festplatz, dann spielt auch die „Wald und Wiesenkapelle“ aus Epe auf. Neben leckerem Essen und gekühlten Getränken werden hier für die kleineren Besucher wieder eine Hüpfburg und der Nagelbalken und zudem noch Ponyreiten angeboten.

Ein wichtiger Hinweis des Vereins: Eingeladen sind am Samstag wie auch am Sonntag alle Ochtruper – ob sie nun Mitglied bei den Einigkeit-Schützen sind, oder nicht.

Als Organisatoren für das Kinderschützenfest zum Ausklang der Sommerferien zeichnen Oberst Finn Mensing, Hauptmann Pia Eschhues, die Adjutanten Lara Beunink und Nico Gemen, die Königsoffiziere Sophia Löcker und Mila Beermann, Fähnrich Malte Laurenz sowie die Fahnenoffiziere Linus Rauße und Fiete Laurenz verantwortlich. Als Ordner eingeteilt sind Victoria Gesing, Emily Wülker, Lina Wülker, Luisa Hewing und Matthis Hewing.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5986050?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker