Landfrauen Welbergen/Langenhorst
Kreativmarkt lockt

Ochtrup -

Die Landfrauen Welbergen/Langenhorst laden am 17. und 18. November (Samstag und Sonntag) zum Kreativmarkt ein.

Dienstag, 06.11.2018, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 06.11.2018, 08:00 Uhr
Kreatives für die Adventszeit gibt es beim Kreativmarkt der Landfrauen zu entdecken.
Kreatives für die Adventszeit gibt es beim Kreativmarkt der Landfrauen zu entdecken. Foto: Norbert Hoppe

Das Vorstandsteam des Landfrauen-Ortsvereins Welbergen/Langenhorst hat in diesen Tagen alle Hände voll zu tun. Der traditionelle Kreativmarkt am 17. und 18. November (Samstag und Sonntag) rückt näher. Und das erfordert Zeit und Organisation.

Jüngst trafen sich die Landfrauen laut einem Pressebericht mit den Ausstellern am Ort des Geschehens in der Gaststätte „Happens Hof“. „In diesem Jahr sind es 43 Aussteller. Viele von ihnen kommen jedes Jahr. Aber es sind auch einige neue Künstler dabei“, gibt Organisatorin Johanna Rauße in dem Bericht schon mal einen kurzen Ausblick auf das, was die Besucher des Kreativmarktes erwartet. Eine solche Vielfalt sei nur möglich, weil die Gaststätte Köllmann neben dem Saal auch die Scheune zur Verfügung stelle, bemerkt Rauße.

An beiden Ausstellungsplätzen sowie in den Weihnachtsmarkthütten im Außenbereich wartet ein breit gefächertes Angebot des kreativen Schaffens auf die Besucher. Die Palette umfasst Metallkerzen, Gartendekoration, Puppen- und Kinderkleider, Perlenketten, Teddybären aus Steiff-Material, Geschnitztes aus Holz, Weihnachtskrippen, Filzarbeiten, Kunstkarten, Literatur und Lyrik, Malerei, Klöppelarbeiten, Patchwork-Arbeiten, Modeschmuck, Liköre und vieles mehr.

An ihrem eigenen Stand wollen die Landfrauen wieder ihre selbst gebackenen Plätzchen und Brote zum Verkauf anbieten. Ein Café in der Gaststätte sowie Glühwein, Bratwurst und Reibekuchenstände im Innenhof sorgen für weitere Gaumenfreuden.

Zum Thema

Der Kreativmarkt der Landfrauen Welbergen-Langenhorst öffnet seine Türen in der Gaststätte „Happens Hof“ am 17. November (Samstag) von 14 bis 18 Uhr und am 18. November (Sonntag) von 10 bis 18 Uhr. Die Landfrauen weisen darauf hin, dass an beiden Tagen auf dem Schützenplatz Oster zusätzliche Parkmöglichkeiten geschaffen werden.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6169273?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Studenten-Notunterkünfte: Bislang nur fünf Betten belegt
In der Oxford-Kaserne werden Notunterkünfte für Studierende bereitgestellt.
Nachrichten-Ticker