Unfall am Nienborger Damm
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Ochtrup -

Zwei verletzte Autofahrer gab es bei einem Unfall, der sich am Dienstag um 7.20 Uhr auf der Kreuzung von L 573, Nienborger Damm und Weinerpark ereignete.

Dienstag, 20.11.2018, 17:20 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 20.11.2018, 12:58 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 20.11.2018, 17:20 Uhr
An der Kreuzung von L 573, Weinerpark und Nienborger Damm ereignete sich am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall.
An der Kreuzung von L 573, Weinerpark und Nienborger Damm ereignete sich am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall. Foto: Martin Fahlbusch

Ein 26-jähriger Mann aus Epe wollte von der B 54 kommend nach links in den Nienborger Damm abbiegen. Dabei übersah er nach Polizeiangaben einen in Richtung Gronau auf der L 573 fahrenden 20-Jährigen aus Horstmar. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Autos regelrecht voneinander weg geschleudert. Beide Männer wurden verletzt und mussten in Krankenhäuser transportiert werden. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf gut 6 000 Euro. Weil Kraftstoff und Öl ausgelaufen waren, musste die Kreuzung mit Bindemittel abgestreut werden. Durch die Unfallaufnahme kam es in diesem Bereich vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6204516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Grippewelle erreicht Münsterland
Influenza-Fallzahlen sprunghaft gestiegen: Grippewelle erreicht Münsterland
Nachrichten-Ticker