Medienprojekt an der Von-Galen-Schule
Auf der Suche nach dem blauen Huhn

Ochtrup -

Was macht die Zeitung, wenn es an einem Tag einmal nicht so viel zu berichten gibt? „Dann freut sich die Redaktion über ein gesichtetes blaues Huhn“, antwortet Anne Steven lachend.

Donnerstag, 07.02.2019, 08:00 Uhr
Begeistert vom anschaulichen Medienunterricht waren die 4b der Von-Galen-Grundschule und ihre Lehrerin Clarissa Schulz (l.). Sie begrüßten Lokalredakteurin Anne Steven (2.v.r.) und Praktikantin Nele Scheipers (r.) von den Westfälischen Nachrichten.
Begeistert vom anschaulichen Medienunterricht waren die 4b der Von-Galen-Grundschule und ihre Lehrerin Clarissa Schulz (l.). Sie begrüßten Lokalredakteurin Anne Steven (2.v.r.) und Praktikantin Nele Scheipers (r.) von den Westfälischen Nachrichten. Foto: Victoria Göcken

Die Viertklässler der Von-Galen-Grundschule in Welbergen nehmen die Lokalredakteurin im Rahmen des Medienprojekts der Westfälischen Nachrichten Klasse! ins Kreuzverhör.

Über mehrere Wochen hinweg bearbeiteten die Kinder Arbeitsblätter rund um das Thema „Zeitung“. „Es war klasse“, lobt Lehrerin Clarissa Schulz : „Den Mädchen und Jungen hat es Spaß gemacht und darauf aufbauend, werden wir im nächsten Schuljahr das Schreiben von Berichten üben“.

Das Medienprojekt möchte Lehrer unterstützen, mit entsprechenden Materialien die Zeitung in den Unterricht zu integrieren. Als Teil des „Gesamtpaketes“ vereinbarte die Lehrerin ein Treffen mit dem Tageblatt Ochtrup.

Anne Steven begrüßte die Klasse als Stellvertreterin der Lokalredaktion und stellte zunächst die Wichtigkeit des Rechts auf Meinungsfreiheit heraus. Mithilfe eines kurzen Filmes konnten die Kinder einen Einblick in die Arbeit eines Redakteurs gewinnen und den Prozess der Zeitungsherstellung nachvollziehen.

Der Kurzvortrag ging fließend über in eine offene Fragerrunde zwischen Schülern und Redakteurin. „Wie viele Menschen lesen die Zeitung? Woher bekommt die Redaktion ihre Informationen? Und woher kommt das Papier für all die Zeitungen?“ – ist nur ein kleiner Ausschnitt an Fragen, die die Kinder wissbegierig an Anne Steven stellten.

„Zeitungsabonnenten – ist das so etwas wie auf Youtube?“, fragt neugierig ein Junge aus der ersten Reihe. „Ja, im Prinzip funktioniert das genau so“ schmunzelt Anne Steven, „Leser abonnieren das Tageblatt für den Kreis Steinfurt, um die Zeitung regelmäßig täglich lesen zu können“.

Nach einer Stunde verabschiedet sich die Redakteurin von einer gut gelaunten Klasse 4b und Lehrerin Clarissa Schulz ist zufrieden: Die Kinder haben nicht nur Informationen aus erster Hand bekommen, sondern auch interessiert den Unterricht mitgestaltet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6373994?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Eiersuche mit Picknick
Insgesamt 11 000 bunte Ostereier haben Kinderherzen am Montag im Schlossgarten höhe schlagen lassen.
Nachrichten-Ticker