Mittelalterlager im Stadtpark
Keine Angst vor den Wikingern

Ochtrup -

Eine Zeitreise unternahmen die Besucher des Mittelalterlagers, das am Wochenende im Stadtpark stattfand. Gaukler, Handwerker und Ritter hatten dort ihre Zelte aufgeschlagen und gaben einen Einblick in eine längst vergangene Epoche.

Sonntag, 16.06.2019, 22:00 Uhr
Schwertkämpfe, Gaukler-Tricks und altes Handwerk – das Mittelalter hielt am Wochenende Einzug in den Stadtpark.
Schwertkämpfe, Gaukler-Tricks und altes Handwerk – das Mittelalter hielt am Wochenende Einzug in den Stadtpark. Foto: Rieke Herbering

Schwerter klirren, der Geruch des Lagerfeuers liegt in der Luft und das ungeduldige Wiehern eines Pferdes erklingt aus der Ferne. Zwischen den Baumkronen sind die Wimpel einiger Zelte auszumachen, und in grobe Wolle und Leinen gewandete Gestalten scharen sich um ihre Feuerstellen.

Mittelalterlager im Stadtpark

1/81
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering
  • Schwertkämpfe, Gauckler und Handwerker -- das Mittelalterlager lockte am Wochenende zahlreiche Ochtruper in den Stadtpark.

    Foto: Rieke Herbering

Beim Betreten des Stadt-parks fühlte sich am Wochenende so manch ein Töpferstädter in die Vergangenheit zurückversetzt. Grund dafür war ein Mittelalterlager auf den Grünflächen des Parks. Gleich mehrere Mittelaltergruppen schlugen ihre Zelte auf und boten den Besuchern die Möglichkeit, mit ihnen ins Gespräch zu kommen, über historische Fakten zu fachsimpeln und die faszinierende Epoche des Mittelalters hautnah zu erfahren.

Neuzeitliche Errungenschaften wie Handys werden beiseite geräumt. Stattdessen tragen die Fans des Mittelalters einfache Kleidung und verbringen ihre Zeit am Lagerfeuer. Zu ihnen gehört die Gruppe „Casalla“, die eigens für das historische Event mit ihren Pferden vom Niederrhein nach Ochtrup angereist ist. Auf mittelalterlichen Märkten und Festivals bietet sie Shows rund ums Pferd an, und stellt dabei speziell die Zeitepoche der Ritter, Burgen und Prinzessinnen dar.

„Für mich bedeutet solch eine Reise ins Mittelalter einen Ausbruch aus dem Alltag. Man kann einfach in eine andere Rolle schlüpfen“, erklärt Casalla-Mitglied Matthias Finnhoff.

Ebenfalls in einer selbst gebauten Behausung aus Leinen und Holz campieren die Mittelalter-Fans mit dem kreativen Namen „Mac Nightingale“ – „Mac“, weil sie Schotten verkörpern, und „Nightingale“ als englisches Wort für „Nachtigall“. „Wir wollten unbedingt einen Bezug zu unserer Heimat herstellen und kamen so auf die Nachtigall als besonderes Wahrzeichen der Töpferstadt“, erklärt Thomas Wolf , Mitglied der Gruppe.

In unmittelbarer Nähe befindet sich das Lager einiger Wikinger, doch Thomas Wolf bleibt gelassen. „Ein Krieg zwischen Schotten und Wikingern muss hier keiner befürchten. Anders als in der Vergangenheit sind wir gut mit unseren Nachbarn befreundet“, schmunzelt er.

Nur wenige Meter vom La-ger der schottischen Sippe entfernt befindet sich die Siedlung der Ochtruper Mittelaltergruppe „Liberi Vagantes“ – was übersetzt aus dem Lateinischen so viel wie „freie Fahrensleute“ bedeutet.

„Wir sind noch ganz frisch dabei, etwa seit einem Jahr“, verrät Mittelalter-Fan Wolfgang Steinfeld. „Mit dieser Epoche werden auch viele düstere Ereignisse wie die Pest verbunden, aber wir picken uns die schönen Seiten heraus“, lacht er.

Ein Grund dafür, dass die Zelte der Ochtruper stetig von einer nicht schrumpfen wollenden Zuschauerschar belagert werden, stellt sicherlich Ralf Bröker dar. Gekleidet in eine Mönchskutte berichtet er bereitwillig über die Historie des Biers und weiß manch interessante und witzige Anekdote rund um den beliebten Gerstensaft zu erzählen, während er selbst der Kunst des Bierbrauens frönt.

Für leibliche Wohl der Besucher zeigt sich der FSV Ochtrup zuständig, der die Töpferstädter mit Grillwürstchen und kalten Getränken versorgt. Von ihren Plätzen auf den Bierbänken aus verfolgen die Besucher spannende Schwertkämpfe und lauschen den Klängen einer mittelalterlichen Drehleier.

„Mir gefällt es hier sehr gut. Die Atmosphäre ist sehr locker und die Darsteller sind sehr nett“, freut sich der Besucher Horst Schmiegel. „Das tut Ochtrup gut“, findet sein Sohn Jörg Schmiegel. „Der Termin hätte günstiger gewählt werden können, denn an diesem Wochenende finden in Ochtrup einige Veranstaltungen statt, aber sowas muss sich einfach etablieren“, ist er überzeugt.

Auch zu einer Wiederholung des Events im nächsten Jahr hat das Vater-Sohn-Gespann eine klare Meinung: „Wir würden auf jeden Fall wiederkommen“, erklären sie.

Den krönenden Abschluss des ersten Lagertages bildet schließlich die Feuershow der Mittelaltergruppe „Casalla“, die mit Pferden, Fackeln und Lichteffekten eine ganz besondere Atmosphäre auf der Wiese des Stadtpark schuf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6695538?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker