Gemeinsamer Sternmarsch und Bühnenspiel im Stadtpark
Musik als Sprache der Menschheit

Ochtrup -

Das Freundschaftstreffen „De Mönsterländer Spielmannszüge“ fand am Samstag mit dem gemeinsamen Sternmarsch seinen Höhepunkt. Neben den Musikzügen des Freundeskreises hatten auch andere Kapellen aus Ochtrup mitgewirkt. Im Stadtpark gab es im Anschluss noch ein buntes Programm und gemeinsames Bühnenspiel.

Montag, 02.09.2019, 05:00 Uhr
Das Freundschaftstreffen „De Mönsterländer Spielmannszüge“ fand am Samstagnachmittag mit einem gemeinsamen Sternmarsch und anschließendem Bühnenspiel im Stadtpark seinen Höhepunkt.
Das Freundschaftstreffen „De Mönsterländer Spielmannszüge“ fand am Samstagnachmittag mit einem gemeinsamen Sternmarsch und anschließendem Bühnenspiel im Stadtpark seinen Höhepunkt. Foto: Rike Herbering

Egal ob auf Schützenfesten, bei Festlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehr oder beim Karnevalsumzug am Rosenmontag, ein Event ohne die musikalische Begleitung der Spielmannszüge ist in Ochtrup kaum vorstellbar. Innerhalb der Töpferstadt besteht eine enge Beziehung zwischen den Musikzügen, doch auch außerhalb der Stadtgrenzen werden Freundschaften im Freundeskreis „De Mönster-länder Spielmannszüge“ gepflegt. Am Wochenende standen eben diese im Fokus des Geschehens.

Anlässlich des alljährlichen Treffens der Münsterländer Musikzüge, das in diesem Jahr vom Spielmannszug Weiner-Schützen ausgerichtet wurde, kamen am Samstagnachmittag zahlreiche Schaulustige auf dem Kirchplatz zusammen, um einem großen musikalischem Spektakel beizuwohnen.

Gemeinsam mit Bürgermeister Kai Hutzenlaub und der Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking als Schirmherrin der Veranstaltung, sowie Pfarrer Stefan Hörstrup und Pfarrerin Imke Phillips als Vertreter der Kirchengemeinden warteten die Zuschauer auf das Eintreffen der Spielmannszüge und Kapellen, die von verschiedenen Sammelpunkten aus zu einem Sternmarsch durch ganz Ochtrup gestartet waren.

Neben den zugehörigen Musikzügen des Münsterländer Freundeskreises hatten auch die Blaskapelle Gust, die Stadtkapelle, der Christliche Posaunenchor sowie die „Oldies“ vom Spielmannszug Lamberti den Organisatoren Jürgen Reschke und Bernd Holtmann ihre Unterstützung zugesagt.

Sternmarsch beim Freundschaftstreffen „De Mönsterländer Spielmannszüge“ 2019 in Ochtrup

1/121
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering
  • Ein gemeinsamer Sternmarsch war der Höhepunkt beim Freundschaftstreffen "De Mönsterländer Spielmannszüge" am Samstag in Ochtrup.

    Foto: Rike Herbering

„Es ist mir eine Ehre, dass ich hier stehen und dirigieren darf“, freute sich Jürgen Reschke, Tambourmajor des Spielmannszuges Weine-Schützen, in seiner Begrüßungsrede auf den Stufen des Kirchplatzes. Er übergab das Mikrofon an Bürgermeister Kai Hutzenlaub, der mit den Worten „Musik ist die gemeinsame Sprache der Menschheit“ einen amerikanischen Dichter zitierte. „Musik baut Brücken und integriert“, betonte er. Damit trage sie einen wesentlichen Teil zur gesellschaftlichen Bildung bei.

Auch die Schirmherrin der Veranstaltung, Christina Schulze Föcking, stand die Freude beim Anblick der über 300 Musiker ins Gesicht geschrieben: „Ich liebe Musik, und das hier ist ein toller Anblick“. Dass der jüngste Musiker acht und der älteste 82 Jahre alt sind, zeige, dass Musik keine Grenzen kenne, und Jung und Alt verbinde, erklärte sie.

Die Landtagsabgeordnete reichte das Mikrofon wiederum an Jürgen Reschke, auf dessen Zeichen hin sich die Musiker zum gemeinsamen Spiel formierten. Mit beeindruckender Harmonie präsentierten sie den Marsch „Das Lieben bringt groß Freud“, bevor sie sich auf den Weg zum Festzelt im Stadtpark machten.

Dort angekommen, sorgten zunächst die Kapellen für Unterhaltung, während die Tambourmajore der „Mönsterländer Spielmannszüge“ eine Sitzung in luftiger Höhe abhielten, in welcher sie unter anderem die Start-nummern für das anschließende gemeinsame Bühnenspiel ausmachten.

„Man kann sagen, dass in Ochtrup die Musik sehr gut angenommen wird“, freute sich Jürgen Reschke über das große Interesse der Bürger. „Die Veranstaltung ist aus unserer Sicht ein großer Erfolg, der unsere Erwartungen bei Weitem übertroffen hat“, stellte er zufrieden fest.

Währenddessen hatten sich die Erwachsenen zu Kaffee und Kuchen im Festzelt eingefunden, wo sie der Musik lauschten. Der Nachwuchs tummelte sich derweil auf der Hüpfburg, beim Kinderschminken, beim Dosenwerfen und bei weiteren Geschicklichkeitsspielen.

„Das jährliche Treffen des Freundeskreises ‚De Mönsterländer Spielmannszüge’ dient dem kameradschaftlicher Austausch unter den Musikzügen“, erklärte Jürgen Reschke. Ausgerichtet wird die Veranstaltung im nächsten Jahr übrigens vom Spielmannszug Ohne-Haddorf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6891661?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Bürgerbus kollidiert mit Auto
Vier Schwerverletzte: Bürgerbus kollidiert mit Auto
Nachrichten-Ticker