Ochtrup
Offene Türen an der Hauptschule

Ochtrup -

Auch in diesem Jahr sind interessierte Schüler sowie Eltern, Geschwister, Freunde der Schule, Ehemalige und Bürger zum Tag der offenen Tür in die Hauptschule eingeladen. Der Termin: Samstag (18. Januar),10 bis 13 Uhr.

Montag, 13.01.2020, 17:02 Uhr
Die Hauptschule veranstaltet einen „Tag der offenen Tür“.
Die Hauptschule veranstaltet einen „Tag der offenen Tür“. Foto: Anne Steven

Sie können sich so vor Ort einen ersten Eindruck von den Räumlichkeiten, dem Unterrichtsangebot, dem Schulprofil wie auch dem Schulprogramm verschaffen und die vielfältigen Angebote und Aktivitäten in der Hauptschule kennenlernen, heißt es in einer Pressemitteilung. Von der Imker- und der Terrarien-AG, den Roboter-Lernprogrammen und dem Schulsanitätsdienst bis zur Koch-AG sei für jeden etwas dabei. In der „Schule für alle“ haben die Besucher die Möglichkeit, mit Eltern, Lehrern und auch mit der Schulleitung ins Gespräch zu kommen. Die Interessenten würden dabei erfahren, wie der Schulbetrieb organisiert ist, wie engagiert das Kollegium zum Wohle der Schüler arbeite und mit welchem Respekt sich alle an der Schule Beteiligten begegnen, so die Veranstalter. Um den Tag der offenen Tür zu einem gemütlichen Beisammensein werden zu lassen, haben die Schüler ein Kuchenbuffet in der Mensa organisiert, zu dem alle eingeladen sind.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7191067?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
NRW mistet Schweineställe aus: neue Perspektiven für die Tierhaltung
Tiergerechter sollen die Ställe der Zukunft sein. In Bad Sassendorf baut die Landwirtschaftskammer NRW zwei Musterställe.
Nachrichten-Ticker