Fraktionswechsel
Kippelt ist nun Mitglied der Freien Wähler

Ochtrup -

Der FDP hat Martin Kippelt bereits im Oktober vergangenen Jahres den Rücken gekehrt (wir berichteten), politisch aktiv bleiben will das Ratsmitglied trotzdem. Seit Anfang 2020 ist der Ochtruper nun bei den Freien Wählern Och­trup.

Mittwoch, 05.02.2020, 16:47 Uhr
Martin Kippelt unterstützt fortan die Freien Wähler.
Martin Kippelt unterstützt fortan die Freien Wähler. Foto: privat

„Als langjähriges FDP-Mitglied sind meine Wertvorstellungen weiterhin liberal und frei. Somit war nach meinem Parteiaustritt im Grunde der Weg zu einer anderen Fraktion vorgezeichnet“, berichtet Kippelt im Gespräch mit dieser Zeitung. Bis zum Ende der Wahlperiode werde er im Rat und in den entsprechenden Ausschüssen bleiben. Den Ratssitz habe er von der FDP „mitgenommen“. Dieses Vorgehen sei nicht unüblich. „Bei der nächsten Wahl werden die Karten dann neu gemischt. Und das heißt noch lange nicht, dass ich auch weiterhin einen Sitz im Rat haben werde“, betont Kippelt, der sei dem 1. Juni 2014 in dem Gremium vertreten ist.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7241085?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker