„Ochtrup macht fit“ am Sonntag
Mit vielen Aktivitäten den Frühling begrüßen

Ochtrup -

Ochtrup lockt am Wochenende mit „Ochtrup macht fit“ Menschen in die Innenstadt. Neben vielen Aktionen bietet der verkaufsoffene Sonntag auch Shoppingmöglichkeiten. Besonders Kinder dürfen sich auf eine Neuerung freuen.

Mittwoch, 04.03.2020, 17:24 Uhr aktualisiert: 05.03.2020, 09:40 Uhr
Passend zum Frühlingsanfang präsentiert
Passend zum Frühlingsanfang präsentiert Foto: Anne Steven

Die Veranstaltungs- und Werbegemeinschaft Ochtrup (VWO) präsentiert am Sonntag (8. März) den Frühlingsmarkt „Ochtrup macht fit“. Zahlreiche Aktivitäten rund um den Frühlingsstart mit Spiel, Spaß und Ideen für die ganze Familie laden mit verkaufsoffenen Geschäften von 13 bis 18 Uhr in die Töpferstadt ein.

Jede Menge Ideen und Aktionen zum Thema „Fitness und Gesundheit“ zeigen Geschäfte, Vereine, Institutionen, Fitnessstudios, Filialisten und Unternehmen. Von Frühlingsgerichten und Backwaren, über Informationen zur Gesundheit, Elektrofahrrädern, Sport und Frühlings-Outfit-Tipps reicht das Angebot für die ganze Familie, schreibt die VWO auf ihrer Homepage.

Spiel-Parcours für Kinder

Erstmalig präsentiert „Ochtrup macht fit“ auf dem Lambertikirchplatz einen Spiel-Parcours für Kinder mit Hüpfburgen, Rutsche, Kinderkarussell, Musik, Spiel. Luftballonkünstler Gerrit Pelle wird faszinierende Figuren und Objekte für die Kleinen zaubern und Frank Hasenclever begeistert Kinder mit kreativen Mitmachaktionen. Der Christliche Posaunenchor unterhält mit stimmungsvollen Musikstücken, heißt es in der Ankündigung der VWO.

Weitere Programmpunkte sind unter anderem das Kanga-Training von Astrid Gemen für Väter und Mütter und an der Laurenzstraße können Mutige einen „Sprung in den Frühling“ auf einem großen Outdoor-Trampolin wagen.

Der Leineweberverein öffnet in der Laurenz-Passage seine Räumlichkeiten und zeigt eine Ausstellung zur Firmengeschichte Laurenz und zur Textilgeschichte in Ochtrup. Die Kiepenkerle ziehen in ihren Trachten durch die Stadt und verteilen gesunde Kleinigkeiten an die Besucher. Im Spielzeug- und Puppenmuseum an der Gronauer Straße können große und kleine Kinder von 14 bis 18 Uhr verschiedene Lego-Themenwelten, Puppen und Spielzeuge aus vielen Jahrzehnten bestaunen.

Aktivität und Museum

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7310722?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker