Bücherei erweitert elektronisches Angebot
Keine Extra-Gebühren

Ochtrup -

Über Gebühren für abgelaufene Leihfristen muss sich in der Bücherei St. Lamberti niemand Gedanken machen. Darüber informiert die Bibliothek jetzt in einem Pressebericht.

Mittwoch, 18.03.2020, 18:10 Uhr aktualisiert: 18.03.2020, 18:18 Uhr
Die Bücherei bietet vermehrt elektronische Medien an.
Die Bücherei bietet vermehrt elektronische Medien an. Foto: stev

Wie bereits berichtet, hat auch die Bücherei St. Lamberti aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen erst einmal bis zum 19. April geschlossen. Alle ablaufenden Leihfristen werden auf das Ende der Schließungszeit angepasst. Über Gebühren für abgelaufene Leihfristen muss sich also niemand Gedanken machen. Auch für die Verlängerungen fallen keine Gebühren an. Das teilt die Bücherei jetzt mit.

Zudem steht die 24-Stunden-Rückgabe bis auf Weiteres noch zur Verfügung. Da die physische Ausleihe in dieser Zeit nicht möglich ist, verweist die Bücherei auf die Möglichkeit, unter www.bibload.de eMedien auszuleihen. Dort werden in diesen Wochen verstärkt neue Medien eingestellt. Sollte ein Leserausweis wegen zu zahlender Jahresgebühren abgelaufen sein, so ist die Ausweisverlängerung auch telefonisch möglich. Die Bücherei ist dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr unter Telefon 0 25 53 / 9 82 70 erreichbar. Ansonsten können Anfragen auch per E-Mail gestellt werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7333494?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker