St. Stephan als Familienzentrum rezertifiziert
Gütesiegel für vier weitere Jahre

Ochtrup -

Das Familienzentrum St. Stephan darf dieses Gütesiegel weitere vier Jahre tragen. Damit ist es, wie andere Kitas in Ochtrup, als eine Anlaufstelle für Familien zertifiziert, die umfassende Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten suchen. Die Ochtruper Kitas blicken außerdem auf die vergangenen Coronamonate zurück und wagen einen Ausblick. Von Alex Piccin
Freitag, 26.06.2020, 05:32 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 26.06.2020, 05:32 Uhr
Das Familienzentrum St. Stephan ist als solches jetzt rezertifiziert worden. Zusammen mit der Leiterin Gudrun Bienbeck (M.) freuen sich Renate Schier (DRK-Verbundfamilienzentrum Stadt und Niederesch, l.) und Claudia Lewejohann (Der kleine Prinz).
Das Familienzentrum St. Stephan ist als solches jetzt rezertifiziert worden. Zusammen mit der Leiterin Gudrun Bienbeck (M.) freuen sich Renate Schier (DRK-Verbundfamilienzentrum Stadt und Niederesch, l.) und Claudia Lewejohann (Der kleine Prinz). Foto: Alex Piccin
Das Zertifikat „Familienzentrum NRW“ ist ein Qualitätsmerkmal der Ochtruper Kindergärten und Kindertagesstätten. Das Familienzentrum St. Stephan führt das Gütesiegel seit 2008 und ist jetzt für die kommenden vier Jahre rezertifiziert worden. Viel Zeit und Schweiß habe der Weg dorthin gekostet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7467815?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker