Erweiterung der Lambertischule
Löcher und Minibagger im Foyer

Ochtrup -

An der Lambertischule sind die Bauarbeiten zur Erweiterung gestartet. Der Bagger für den Abriss des Pausenhof rückt in den nächsten Tages an, im hinteren Teil des Schulhofes wurden bereits sieben Raummodule aufgestellt. Dorthin müssen zwei Klassen nach den Ferien ausweichen Von Anne Steven
Dienstag, 14.07.2020, 06:35 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 14.07.2020, 06:35 Uhr
In der Lambertischule sind jetzt die Arbeiten zur Erweiterung gestartet.
In der Lambertischule sind jetzt die Arbeiten zur Erweiterung gestartet. Foto: Anne Steven
Normalerweise würde Siegfried Heufert so etwas in der Lambertischule nicht dulden. Der Hausmeister ist am Montagmorgen auch ein bisschen unruhig. Der Grund: Im Boden seiner Pausenhalle klaffen zwei riesige Löcher. Stabilität fürs Foyer Aber sie dienen einem Zweck. Die Lambertischule wird erweitert (wir berichteten).
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7492426?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker