Saisonabschluss im Bergfreibad
Eintrittssystem bleibt auch 2021

Ochtrup -

Der Sommer ist vorbei und auch im Freibad sind die Schwimmmeister nun damit beschäftigt, die Anlage winterfest zu machen. Hinter ihnen liegt eine anstrengende Saison, die aber, das betont Stadtwerke-Chef Robert Ohlemüller, insgesamt gut gelaufen sei. Von Anne Steven
Samstag, 03.10.2020, 06:59 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 03.10.2020, 06:59 Uhr
Zum Saisonabschluss setzten die Stadtwerke das frischsanierte Bergfreibad mit bunten Leuchten noch einmal richtig in Szene. Die erste Saison verlief – trotz Corona – zufriedenstellen.
Zum Saisonabschluss setzten die Stadtwerke das frischsanierte Bergfreibad mit bunten Leuchten noch einmal richtig in Szene. Die erste Saison verlief – trotz Corona – zufriedenstellen. Foto: Björn Bendias/Herbert Bätker
Die Sonne scheint am Freitagmorgen von einem fast makellos blauen Himmel auf das Ochtruper Bergfreibad. Die neuen Becken sind zwar noch mit Wasser gefüllt, Bahnen ziehen wird hier in den nächsten Monaten aber niemand. Für dieses Jahr ist Schluss. Die erste Saison im frischsanierten Freibad liegt hinter den Stadtwerken.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7613869?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker