Kindergärtnerin Renate Schier geht in den Ruhestand
Das „muckere Fräulein Renate“

Ochtrup -

Auch nach mehr als 42 Berufsjahren kann sich Renate Schier für Kinder und ihre Erziehung begeistern. Das DRK lässt seine langjährige Kita-Leiterin auch nur ungern ziehen, aber irgendwann muss Schluss sein, sagt die 64-Jährige, auch wenn es schwer fällt. Von Anne Steven
Dienstag, 24.11.2020, 06:01 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 24.11.2020, 06:01 Uhr
Mitten in einer Schar Kinder, dort fühlt sich Kindergärtnerin Renate Schier auch nach über 40 Berufsjahren immer noch am wohlsten.
Mitten in einer Schar Kinder, dort fühlt sich Kindergärtnerin Renate Schier auch nach über 40 Berufsjahren immer noch am wohlsten. Foto: Anne Steven
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7691318?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7691318?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker