Vorgestellt: Der K 29 von Ochtrup nach Metelen
14,5 Kilometer Wanderspaß

Ochtrup/Metelen -

K 29 heißt ein Wanderweg, der von der Ochtruper Lambertikirche über Welbergen bis zum Bahnhof Metelen-Land führt. Dreieinhalb Stunden sollten Wanderer für die leichte Tour einplanen, die nach 14,5 Kilometern am Landbahnhof des Nachbarortes endet. Zurück geht´s per Zug. Von Marion Fenner
Montag, 30.11.2020, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 30.11.2020, 06:00 Uhr
An der Lambertikirche startet die Wanderung, immer dem weißen Kreutz folgend, nach Metelen.
An der Lambertikirche startet die Wanderung, immer dem weißen Kreutz folgend, nach Metelen. Foto: Stepmap, OpenStreetMap,ODbL,chr
„Wandern ist eine Form weiten Gehens über mehrere Stunden. Bildete die Fortbewegung zu Fuß früher die normale Art des Reisens, stellt sie heute vorwiegend eine Freizeitbeschäftigung dar.“ So definiert das Internetlexikon Wikipedia Wandern, dass sich zu einem beliebten Trend entwickelt hat.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7699957?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7699957?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker