DRK-Kita „Stadt“ wendet sich ans Jugendamt
Bauliche Mängel angezeigt

Ochtrup/Metelen -

Mit einem Schreiben hat das Team der DRK-Kita „Stadt“ die Eltern darüber informiert, das Jugendamt eingeschaltet zu haben. Sie haben bei der Behörde bauliche Mängel, Knappheit von Arbeitsmaterial und das Miteinander zwischen Team und Träger angezeigt. Dieser zeigte sich überrascht ob der Vorwürfe. Das Jugendamt hat bei den Begehungen festgestellt, dass für die Kinder keine Gefahr besteht Von Alex Piccin
Freitag, 08.01.2021, 18:09 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 08.01.2021, 18:09 Uhr
Das Team der DRK-Kita „Stadt“ hat sich an das Jugendamt gewandt und unter anderem bauliche Mängel angezeigt. Nach Angaben der Behörde müssen einige Außenspielgeräte genauer überprüft werden.
Das Team der DRK-Kita „Stadt“ hat sich an das Jugendamt gewandt und unter anderem bauliche Mängel angezeigt. Nach Angaben der Behörde müssen einige Außenspielgeräte genauer überprüft werden. Foto: Alex Piccin
Die Unsicherheit war zu Wochenbeginn groß bei der Elternschaft der drei DRK-Kitas in Ochtrup und Metelen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7757410?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7757410?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker