Unfallflucht auf der B 54
Lkw touchiert zwei Fahrzeuge

Ochtrup -

Die Polizei sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Freitagmorgen auf der B 54 in Höhe Ochtrup ereignet hat

Montag, 22.02.2021, 16:22 Uhr
Die Polizei hat die Ermittlungen zu einer Unfallflucht auf der B 54 aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen zu einer Unfallflucht auf der B 54 aufgenommen. Foto: Anne Eckrodt

. Gegen 8.50 Uhr war dort ein Lkw mit gelb-grünem Führerhaus und Pritsche in Richtung Münster unterwegs. Ungefähr 300 Meter vor der Anschlussstelle Langenhorst nutze der Fahrer die Überholspur, machte dort einen „Schlenker“ auf die Gegenfahrbahn. Dabei touchierte er einen Pkw und einen Lkw. Sachschaden: 1500 Euro. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen (Telefon 0 25 53 / 93 56 41 55).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7832572?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker