Homeschooling bei Familie Roters
Der „ganz normale tägliche Wahnsinn“

Ochtrup -

Homeschooling für drei schulpflichtige Kinder ist für Maike Roters inzwischen Alltag geworden. Die vierfache Mutter aus Ochtrup versucht, allen gerecht zu werden, stößt aber auch so manches Mal an ihre Grenzen. Mittlerweile sei alles eingespielt, aber stressig ist der Schulalltag zuhause trotzdem – für Eltern und Kinder. Von Anne Steven
Freitag, 16.04.2021, 06:19 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.04.2021, 06:19 Uhr
Unterricht mit Mama: Die vierfache Mutter Maike Roters betreut derzeit drei ihrer vier Kinder im Homeschooling.
Unterricht mit Mama: Die vierfache Mutter Maike Roters betreut derzeit drei ihrer vier Kinder im Homeschooling. Foto: Anne Steven
„Hereinspaziert und herzlich willkommen zu unserem ganz normalen Wahnsinn.“ Einladend hält Maike Roters die Haustür auf. An diesem Morgen steht für die vierfache Mutter aus Ochtrup Homeschooling auf dem Plan. „Ein riesen Abenteuer, jeden Tag aufs Neue“, betont die 43-Jährige. Drei schulpflichtige Kinder Mittlerweile ist Maike Roters Profi, was die Beschulung ihrer Kinder angeht. „Es gibt gute Tage und andere Tage“, erzählt sie. Ihr ältester Sohn Sam ist 13 Jahre alt und besucht die achte Klasse der Realschule, Liam ist zehn und geht auf derselben Schule in die fünfte Klasse. Nummer drei heißt Levon, ist acht Jahre alt und im zweiten Schuljahr auf der Von-Galen-Schule. Und dann ist da noch Nesthäkchen Noam. Der Fünfjährige kommt im Sommer in die Schule, aktuell geht er in den Arche-Noah-Kindergarten. Auch an diesem Morgen bringt Maike Roters ihren Jüngsten dorthin. Denn drei Mal Unterricht plus Beschäftigung für ein Kindergartenkind, da stoße auch sie irgendwann an ihre Grenzen, gibt sie unumwunden zu. Levon begleitet seine Mutter und den jüngsten Bruder. Meistens gehen sie zu Fuß oder fahren mit dem Rad.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7918261?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7918261?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker