Schmiegel-Nachfolger
Gerhard Pohl wieder im Stadtrat

Ochtrup -

Als Nachfolger für Simona Schmiegel ist Gerhard Pohl für die CDU in den Stadtrat aufgerückt. In der Ratssitzung am Donnerstag wurde auch weitere Personalien geklärt.

Sonntag, 02.05.2021, 08:48 Uhr aktualisiert: 02.05.2021, 08:50 Uhr
Gerhard Pohl hat das Ratsmandat Simona Schmiegels übernommen.
Gerhard Pohl hat das Ratsmandat Simona Schmiegels übernommen. Foto: Alex Piccin

Nachdem Simona Schmiegel ihr Ratsmandat niedergelegt hat (wir berichteten), ist am Donnerstagabend Gerhard Pohl ( CDU ) von Bürgermeisterin Christa Lenderich als Nachrücker verpflichtet worden. Damit endete die „kleine Ratspause in deiner 16-jährigen kommunalpolitischen Tätigkeit“, wie die Verwaltungschefin es formulierte, bereits nach wenigen Monaten. Pohl übernimmt auch Schmiegels Mandate im Haupt- und Finanzausschuss und im Ausschuss für Soziales, Gesundheit, Gleichstellung und Integration sowie die Stellvertretungen im Aufsichtsrat der OST und in den Zweckverbandsversammlungen der VHS und der Musikschule.

Weitere Personalien betreffen die Ausschüsse: Julia Post (CDU) ist als sachkundige Bürgerin im Ausschuss für Schulen, Sport und Kultur ausgeschieden. Ihr folgt Markus Eiling, Post wird Stellvertreterin. Im Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und Energie folgt Hermann Rengers (FWO) als sachkundiger Bürger Alwine Grotegerd. In der Stellvertreterliste rückt Katharina Neupert eine Position vor, die hierdurch unbesetzte vierte Stelle wird ersatzlos gestrichen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7943950?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Nachrichten-Ticker