Ortsvereinsversammlung der Partei
Grüne: Vorstand neu, Büro bleibt

Saerbeck -

Olaf Renk und Herbert Breidenbach lösen Hermann Stubbe und Sven Steinsträter als Sprecher der Saerbecker Grünen ab. Das Büro an der Kirche will er Ortsverein behalten.

Montag, 31.10.2016, 16:10 Uhr

Der neue Vorstand der Grünen und die Ausgeschiedenen (von links): Thomas Westbeld, Joost Sträter, Olaf Renk, Ewald Baar, Herbert Breidenbach und Hermann Stubbe
Der neue Vorstand der Grünen und die Ausgeschiedenen (von links): Thomas Westbeld, Joost Sträter, Olaf Renk, Ewald Baar, Herbert Breidenbach und Hermann Stubbe Foto: Grüne

Im Ortsverein von Bündnis 90/ Die Grünen wurde jetzt ein neuer Vorstand gewählt. Die neuen Sprecher des Ortsverbands sind Olaf Renk und Herbert Breidenbach . Joost Sträter bleibt für die Finanzen des Ortsvereins zuständig. Die beiden bisherigen Sprecher Hermann Stubbe und Sven Steinsträter haben aufgrund ihres politischen Engagements in anderen Funktionen oder aus beruflichen Gründen nicht mehr kandidiert. Das teilen die Grünen in einer Presseinfo mit.

Der Ortsverband wird demnach sein Büro auf der Marktstraße trotz der erheblichen finanziellen Belastung zunächst weiter erhalten und die Nutzung durch regelmäßige Sprechzeiten, Veranstaltungen und Angebote für Flüchtlinge intensivieren. Der Vorstand dankte den beiden grünen Ratsmitgliedern Ewald Baar und Joost Sträter für ihre große Spendenbereitschaft, ohne die eine Finanzierung des Parteibüros nicht möglich wäre, und Thomas Westbeld für die Betreuung der Homepage „www.gruene-saerbeck.de“. Der Ortsverein wird weiter die Filmreihe „Green Movies“ zu aktuellen umwelt- und gesellschaftspolitischen Themen und regelmäßige Stammtische zu Saerbecker Themen anbieten, wird angekündigt. Die Grünen wollen auch weiterhin im grünen Dorf Saerbeck deutlich sichtbar sein, heißt es abschließend in der Pressemitteilung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4404526?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F4852118%2F4852121%2F
Nachrichten-Ticker