Saerbeck
Die „Blaue Stunde“ dämmert noch bis Ende August

Noch bis nach den Sommerferien stellt Thomas M. Weber die Bilder seiner Fotoausstellung „Blaue Stunde“ aus. Sie zeigt 20 Ansichten dieser ganz besonderen Tageszeit wie hier den Ladberger Kanalhafen. Die nächste Ausstellung im MGH ist indes schon in Vorbereitung, Hannelore Drees-Kiefhaber, Noch-Saerbeckerin, zeigt dann ihre Arbeiten. Wer selber einmal dort ausstellen möchte, wendet sich an Brigitte Wolff-Vorndieck,  8666. Und wer sich durch die Ausstellung für Thomas M. Webers Fotografie interessiert, dem hilft sein gerade erschienener Bildband „Münster Panorama“, der auf gut 60 Seiten stimmungsvolle Ansichten Münsters zu dieser faszinierenden Tageszeit in Szene setzt. Das Büchlein kann auch im MGH erworben werden, es kostet 11,95 Euro.

Donnerstag, 29.06.2017, 15:06 Uhr

Saerbeck : Die „Blaue Stunde“ dämmert noch bis Ende August

Noch bis nach den Sommerferien stellt Thomas M. Weber die Bilder seiner Fotoausstellung „Blaue Stunde“ aus. Sie zeigt 20 Ansichten dieser ganz besonderen Tageszeit wie hier den Ladberger Kanalhafen. Die nächste Ausstellung im MGH ist indes schon in Vorbereitung, Hannelore Drees-Kiefhaber , Noch-Saerbeckerin, zeigt dann ihre Arbeiten. Wer selber einmal dort ausstellen möchte, wendet sich an Brigitte Wolff-Vorndieck, ✆  8666. Und wer sich durch die Ausstellung für Thomas M. Webers Fotografie interessiert, dem hilft sein gerade erschienener Bildband „Münster Panorama“, der auf gut 60 Seiten stimmungsvolle Ansichten Münsters zu dieser faszinierenden Tageszeit in Szene setzt. Das Büchlein kann auch im MGH erworben werden, es kostet 11,95 Euro.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4966766?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Nachrichten-Ticker