Vortragsreihe „Sattelfest“
Antworten auf aktuelle Fragen des Glaubens

Saerbeck -

„Antworten versuchen auf Glaubensfragen, die viele bewegen“, so beschreibt Monika Benning das Ziel hinter der Veranstaltungsreihe „Sattelfest? Im Heute glauben“. Unter diesem Titel lädt das Katholische Bildungswerk Saerbeck (KBW) im September und Oktober zu drei Vorträgen in das Pfarrheim St. Georg ein.

Samstag, 15.09.2018, 12:40 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 15.09.2018, 12:35 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 15.09.2018, 12:40 Uhr
Mit roten Satteldecken als Programmflugblätter werben (v. l.) Ellen Reddermann, Monika Benning und Pastoralreferent Werner Heckmann für die Vortragsreihe „Sattelfest“.
Mit roten Satteldecken als Programmflugblätter werben (v. l.) Ellen Reddermann, Monika Benning und Pastoralreferent Werner Heckmann für die Vortragsreihe „Sattelfest“. Foto: Alfred Riese

„Wir haben zu existenziellen Fragen des Glaubens hochkarätige Vortragende eingeladen, die wirklich etwas zu sagen haben“, stellte jetzt bei der Vorstellung des Programms Pastoralreferent Werner Heckmann in Aussicht. Stets sei die Teilnahme kostenfrei und die Möglichkeit zu Fragen und Gespräch gegeben.

Der Frage, wie sich Naturwissenschaften und Glauben vertragen, wendet sich am Mittwoch, 26. September, ab 19.30 Uhr Professor Ulrich Lüke zu, aus der zweifachen Perspektive des Naturwissenschaftlers sowie des Theologen und Priesters. „Im Anfang schuf Gott … den Urknall“ ist der Titel.

Um christliche Vorstellungen von Auferstehung und Gericht geht es am Donnerstag, 4. Oktober, ab 20 Uhr unter dem Titel gebenden Zitat von Jupp Schmitz: „Wir kommen alle in den Himmel, weil wir so brav sind“. Gast an diesem Abend ist Professor Michael Seewald, Dogmatik-Professor an der Uni Münster.

„Ach, wenn dat beten nützen tädde“, diese kölsche Liedzeile aus dem Mund von Wolfgang Niedecken ist der Titel über der Fragestellung „Der Gott der Bibel handelt – handelt Gott heute auch?“. Damit befasst sich am Mittwoch, 10. Oktober, ab 19.30 Uhr Aleksandra Brand. Die wissenschaftliche Mitarbeiterin an der katholisch-theologischen Fakultät der Ruhr-Uni Bochum springt für den angekündigten, aber verhinderten Professor Thomas Söding ein.

„Sattelfest?“ ist die Neuauflage einer Vortragsreihe des KBW im Jahr 2014. Das aktuelle Programm liegt als Flugblätter aus oder ist als Satteldecken im Rot des Sponsors Sparkasse an Fahrrädern zu finden.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6049754?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Verteidigung zweifelt Gutachten an
Getöter Säugling aus Wadersloh : Verteidigung zweifelt Gutachten an
Nachrichten-Ticker