Vereinsmeister der Schießgruppe Saerbeck-Dorf
Grundstein für die Kreismeisterschaften gelegt

Saerbeck -

Die Schießgruppe BSV Saerbeck-Dorf hat die Vereinsmeister für das kommende Jahr 2019 auf dem Schießstand in Saerbeck in spannenden Wettkämpfen ermittelt.

Freitag, 12.10.2018, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 12.10.2018, 18:00 Uhr
Drei der Vereinsmeister: (v.l.) Amelie Schulz, Reinhard Klumpp und Emma Coersmeier.
Drei der Vereinsmeister: (v.l.) Amelie Schulz, Reinhard Klumpp und Emma Coersmeier. Foto: Schießgruppe BSV Saerbeck-Dorf

Das schreibt die Gruppe in einer Pressemitteilung. Bei den Nachwuchsschützen konnten sich die Kids ab zwölf Jahre im Luftgewehrschießen sowohl im Aufgelegt- als auch im Freihandschießen messen. In der Disziplin Jugend Auflage wurde Amelie Schulz mit 189 Ringen Vereinsmeisterin. Bei den Jugendlichen Freihand gewann Emma Coersmeier mit 324 Ringen.

In der Damenklasse Freihand siegte mit 373 Ringen Ann-Kathrin Linde.

Bei den Herren Freihand lag zum wiederholten Mal Andreas Bennemann ganz vorn mit hervorragenden 388 Ringen. Bei den Herren holte sich Reinhard Klumpp im Auflageschießen in einem spannenden Duell den Titel. Er lag mit 313,5 Ringen knapp vor Hans-Jürgen Prekau, der 313,3 Ringe traf.

Die Schützinnen und Schützen bekamen dafür während der Siegerehrung die Pokale von Sportleiter Stephan Heitkemper überreicht. Damit wurde zugleich der Grundstein für die kommenden Kreismeisterschaften gelegt, teilt die Schießgruppe BSV Saerbeck-Dorf abschließend mit.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6117972?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
«Wilsberg» spielt erstmals in Bielefeld
Der «Wilsberg»-Darsteller Leonard Lansink posiert auf dem Prinzipalmarkt in Münster.
Nachrichten-Ticker