Sportausschuss stimmt für Falke-Antrag
Deutlich mehr Geld für Sportvereine

Saerbeck -

Die Pauschalzuschüsse nach Mitgliederzahl für Sportvereine sollen kräftig angehoben werden. Dafür votierten die Mitglieder des Jugend-, Schul- und Sportausschusses am Dienstagabend einstimmig.

Donnerstag, 28.03.2019, 09:15 Uhr aktualisiert: 28.03.2019, 09:20 Uhr
Der SC Falke hat es auf den Weg gebracht: Einen ordentlichen Sprung nach oben sollen die Pauschalzuschüsse an Sportvereine machen.
Der SC Falke hat es auf den Weg gebracht: Einen ordentlichen Sprung nach oben sollen die Pauschalzuschüsse an Sportvereine machen. Foto: Alfred Riese

Der ehrenamtliche Einsatz und die Gleichbehandlung mit den zuvor besser gestellten Kultur treibenden Vereine waren Argumente, mit denen sich alle vier Fraktionen hinter einen Antrag des SC Falke stellten.

Die Sätze sollen dauerhaft erhöht werden: von 0,75 auf zwei Euro je Mitglied. Zusätzlich gibt es für jeden Jugendlichen im Verein statt bisher 0,55 Euro eine Pauschale von einem Euro. Außerdem ist ein Mindestsockel von 200 Euro vorgesehen. Die neuen Sätze sollen rückwirkend ab 1. Januar 2019 gezahlt werden, empfiehlt der Sportausschuss dem Gemeinderat. Die Summe der Pauschalzuschüsse steigt im Vergleich zur bisherigen Regelung auf das Zweieinhalbfache (4000 Euro). Gemäß dem Sportausschuss-Votum flößen dieses Jahr als Pauschalen 3152 Euro an den SC Falke, 660 Euro an den Reiterverein und die Mindestsumme von 200 Euro an die Schießgruppe des BSV Dorf.

Beibehalten werden die einzeln zu beantragenden Investitionszuschüsse, wie es als Zwischenlösung zurzeit auch für die Kultur treibenden Vereine gilt. Hier sollen 1000 Euro Zuschuss an den SC Falke gehen für zwei Fußballtore sowie an den Reiterverein 1800 Euro für Kosten von je einem Schulpferd und -pony und 250 Euro für die Jugendprüfung Westfalen-Schärpe.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6500448?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
BASF-Schultriathlon fällt ins Wasser
Dere Sprung ins kühle Nass muss zumindest für die Teilnehmer am BASF-Schultriathlon in diesem Jahr ausfallen.
Nachrichten-Ticker