Diskussion um Haushaltsmittel
Problem-Klinker am Falke-Neubau

Saerbeck -

Als eine von zehn Änderungen am Haushaltsentwurf ist am Donnerstag das Thema Klinker am Neubau des SC Falke wieder aufgetaucht, aus der Versenkung einer hinter verschlossenen Türen geführten Auseinandersetzung um die Frage: Sind die Risse im Klinker Baumangel oder normal?

Samstag, 30.03.2019, 15:18 Uhr aktualisiert: 30.03.2019, 15:20 Uhr
Es geht um 15 000 Euro.
Es geht um 15 000 Euro. Foto: dpa

„Erhöhung des Ansatzes um 15 000 Euro für Instandhaltungen Umkleidegebäude“, heißt es in der Verwaltungsvorlage. Noch in der Sitzung des Finanzausschusses kündigte Mechthild Lüggert (UWG) einen Antrag für die Ratssitzung an, dieses Geld nicht in den Haushalt zu schreiben.

Am Freitag lag dieser Antrag im Posteingang. Die UWG stellt darin fest, dass zwei Gutachten „gegensätzliche Aussagen über die Mangelhaftigkeit der Verklinkerung“ machen“. Die Unabhängigen schlussfolgern: Der Austausch einzelner, besonders geschädigter Ziegel sei „entweder überflüssig oder nutzlos“, je nach Gutachten. Es „sollte zunächst versucht werden, zu ermitteln, wer für diesen Schaden verantwortlich ist, bevor Steuergelder ausgegeben werden“, kritisiert die UWG.

Die Diskussion über die Qualität der Klinker wird seit Mitte 2017 weitgehend erfolgreich nicht-öffentlich gehalten. Im Hintergrund stehen langwierige juristische Auseinandersetzungen zwischen mehreren Beteiligten.

Bürgermeister Wilfried Roos reagierte am Freitag umgehend auf den UWG-Antrag. Er bestätigte, dass zwei Gutachten zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen. „Wir wollen weder mit großem Risiko prozessieren noch eine Zeitbombe für den Sportclub kreieren, sondern langfristig Schaden vom Verein abwenden und klare Verhältnisse schaffen“, begründete er die maximal 15 000 Extra-Euro. Eine Mehrheit des Rats stehe hinter dem Austausch von 130 möglichen Problem-Klinkern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6505366?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Siebenjähriger Junge ertrunken
Reanimation blieb erfolglos: Siebenjähriger Junge ertrunken
Nachrichten-Ticker