Maibaum-Aufstellen am 30. April
Birke wird herausragen

Saerbeck -

Zum Maibaum-Aufstellen lädt der Bürgerschützenverein Saerbeck-Dorf ein. Das traditionelle Fest beginnt am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr.

Samstag, 30.03.2019, 10:00 Uhr
Die bunten Bänder des Maibaums flattern vor dem Hintergrund von St. Georg und der Alten Dorfschule über dem Dorfplatz.
Die bunten Bänder des Maibaums flattern vor dem Hintergrund von St. Georg und der Alten Dorfschule über dem Dorfplatz. Foto: Alfred Riese

Für den zwischenzeitlich neu gestalteten Dorfplatz vor der köb-Bücherei St. Georg ist das eine Premiere. Mit dem Start der Bauarbeiten für die „Buckelpiste“, die Straße „Am Kirchplatz“, hatte man im vergangenen Frühjahr gewartet, bis das Maibaum aufstellen gelaufen war. Spontan auf die Stümpfe damals bereits gefällter Bäume montierte Stehtischplatten wird es dieses Mal nicht geben. Da die Ersatzanpflanzungen für die entfernten großen Bäume noch frisch und klein sind, dürfte die Maibaum-Birke bis auf Weiteres deutlich herausragen.

Beim Maibaum aufstellen dabei sind der Spielmannszug Saerbeck-Dorf, das Kolping-Jugendblasorchester, die Volkstanzgruppe der katholischen Frauengemeinschaft (kfd), Kiepenkerl und Dorfgendarm vom Heimatverein sowie die Freiwillige Feuerwehr.

Imbiss- und Getränkewagen sichern die Versorgung, kündigen die Dorfschützen an. Der Maibaum soll gegen 19 Uhr den Dorfplatz erreichen und aufgerichtet werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6505371?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Bienvenue Namika!
Namika ist nur eine von drei deutschen Hip-Hop-Künstlerinnen, die es an die Spitze der deutschen Charts geschafft haben.
Nachrichten-Ticker