Auch für Männer
Kfd-Tagesfahrt nach Giethoorn

Saerbeck -

Die Kfd Saerbeck lädt am Samstag, 18. Mai, alle (Nicht-)Mitglieder – auch Männer – zu einer Tagesfahrt nach Giethoorn in Holland ein. Es sind noch einige Plätze frei, teilt die Frauengemeinschaft mit.

Mittwoch, 17.04.2019, 18:00 Uhr
Das niederländische Giethoorn ist das Ziel der Fahrt. Eine Bootsrundfahrt steht auf dem Programm.
Das niederländische Giethoorn ist das Ziel der Fahrt. Eine Bootsrundfahrt steht auf dem Programm. Foto: Niederländisches Tourismusbüro/dpa

Das Dorf Giethoorn – das Venedig des Nordens – ist eine Sehenswürdigkeit für sich. Die romantische Wasserstadt verzaubert jeden Besucher sofort. Auf einer Bootsrundfahrt kommen die Teilnehmer an den herrlichen Bauernhöfen aus dem 18. und 19. Jahrhundert vorbei und fahren unter den zahlreichen kleinen Brücken hindurch. Anschließend findet ein gemeinsames Mittagessen statt, bevor es weiter zum urigen Fischerdorf Urk am Ijsselmeer – eine wahre Perle der Provinz Flevoland – geht. Dort gibt es die Möglichkeit zum Bummeln und eigenen Erkunden des Ortes, so die Kfd. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der Volksbank, die Rückkehr ist gegen 19 Uhr geplant. Die Kosten für Fahrt, Bootsausflug und Mittagessen sind für Mitglieder 50 Euro und Nicht-Mitglieder 55 Euro. Anmeldung mit Anzahlung bis zum 1. Mai im Pfarrbüro St. Georg. Die Kfd freut sich auf eine rege Teilnahme.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6550160?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Reaktionen auf Abschiebung der jesidischen Familie
Solidarität mit ihrem Mitschüler bekundeten viele JHG-Schüler, die ihren Slogan „Einer für alle – alle für Aziz" auch im Chor ausriefen und auf Video bannten.
Nachrichten-Ticker