Kinderschützenfest in Westladbergen
Oliver Löckemann ist Jubiläums-Kinderkönig

Saerbeck -

Knapp 30 Grad und strahlender Sonnenschein – bei dem Wetter lässt sich doch gut ein neuer Kinderkönig ermitteln und zudem ein bunter Familiennachmittag verbringen.

Montag, 03.06.2019, 18:05 Uhr aktualisiert: 04.06.2019, 16:08 Uhr
Das neue Kinderkönigspaar des Westladbergener Schützenvereins: Oliver Löckemann mit Celina Berkemeier.
Das neue Kinderkönigspaar des Westladbergener Schützenvereins: Oliver Löckemann mit Celina Berkemeier. Foto: Stefanie Behring

So kamen am Sonntagnachmittag unzählige Westladbergener am Feuerwehrgerätehaus zusammen. Während die ältere Generation bei Kaffee und Kuchen Neuigkeiten austauschte und andere sich mit einem kühlen Bier abkühlten, ermittelten die Nachwuchsschützen des Vereins ihr neues Oberhaupt: Oliver Löckemann.

Besonders war in diesem Jahr ein internes Menschenkicker-Turnier, welches die Schützenbrüder nach der eigentlichen Ermittlung des Kinderkönigs veranstalteten. Hierbei bildeten sich kleine Gruppen – von Jung bis Alt sowie mit und ohne Fußball-Erfahrung – die gegeneinander antraten. Bejubelt wurden alle Fußballer von den zahlreichen Fans am Rand der durch Strohbunde festgelegten Spielfeldbegrenzung.

Das interne Menschenkicker-Turnier zwischen Westladbergener Gruppen.

Das interne Menschenkicker-Turnier zwischen Westladbergener Gruppen. Foto: Stefanie Behring

Während des gesamten Tagesverlaufs fand zudem ein Knobelduell für jedermann statt. Mithilfe von Becher und Würfel hatten Männer und Frauen die Gelegenheit auf einen der Preise – von Blumen über Bier bis hin zu verschiedenen Gutscheinen – oder sogar auf die beiden Wanderpokale. Diese konnten sich Mechthild Teigeler und Thomas Löckemann ergattern. Zweitplatzierte wurden Cornelia Böddeker und Franz Löckemann. Dritter waren Marlies Grüter und Niklas Winkeljann.

Gewinner beim Knobel-Wettkampf.

Gewinner beim Knobel-Wettkampf. Foto: Stefanie Behring

Zuvor zielten die jüngsten Teilnehmer des Kinderschützenfests mit Armbrust und Gummipfeil auf eine Zielscheibe. Dabei wollten alle in die Fußstapfen von Marlon Berkemeier treten, welcher im vergangenen Jahr die meisten Punkte ergattern konnte und gemeinsam mit Johanna Brockmeyer die jüngste Generation ein Jahr lang regierte. Durchsetzen konnte sich in diesem Jahr Oliver Löckemann. Mit 30 von 30 möglichen Punkten war der Achtjährige besser als seine Konkurrenten. An seine Seite wählte er die Zweitplatzierte Celina Berkemeier.

Am kommenden Wochenende wird der Westladbergener Königstisch komplettiert vom neuen König und Kaiser, die beide am Samstag ermittelt werden. Am Sonntagmorgen folgt zudem ein neuer Sternkönig. Alle Majestäten werden am Sonntagabend bei einem besonderen Essen und einer großen Jubiläumsparty gefeiert. Außerdem findet am Samstagabend eine offene Jugendparty auf dem Festzelt am Hof Rüschenschmidt, Westladbergen 106, statt. Dabei wird DJ Taifun für ausgelassene Stimmung sorgen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6663554?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Nachrichten-Ticker