Polizei sucht Zeugen
Zigarettenautomaten aufgebrochen

Saerbeck -

Nach einem versuchten Aufbruch in Saerbeck und einem Diebstahl aus einem weiteren Zigarettenautomaten in Emsdetten ermittelt derzeit die Polizei. Sie sucht Zeugen für die Tat in Emsdetten.

Freitag, 14.06.2019, 15:30 Uhr aktualisiert: 14.06.2019, 15:38 Uhr

Nach einem versuchten Aufbruch in Saerbeck und einem Diebstahl aus einem weiteren Zigarettenautomaten in Emsdetten ermittelt derzeit die Polizei. In der Nacht zum Donnerstag, 13. Juni, hörte laut dem Bericht der Polizei ein Zeuge im Ortskern von Saerbeck einen lauten Knall. Sofort schaute er nach der Ursache und sah an einem Automaten, der an der Kolpingstraße/ Ecke Am Kirchplatz an einer Hauswand hängt, zwei dunkle Gestalten. Umsichtig und besonnen reagierte er sofort richtig und informierte die Dienststelle, lobt die Polizei. Den wenig später eintreffenden Beamtinnen und Beamten konnte er seine Beobachtungen detailliert schildern. Dies führte dazu, dass die Polizeistreifen einen um die Ecke geparkten Pkw, in dem ein Verdächtiger saß, überprüfen konnten. Der 18-jährige Emsdettener wurde vorläufig festgenommen. Der Pkw wurde sichergestellt.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Diebstahl aus einem Zigarettenautomaten in Emsdetten.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Diebstahl aus einem Zigarettenautomaten in Emsdetten. Foto: Anne Eckrodt

In seiner Vernehmung gestand der junge Mann eine Tatbeteiligung in Saerbeck. An dem Zigarettenautomaten ist laut Polizei ein erheblicher Schaden entstanden, der auf etwa 2000 Euro geschätzt wird. Aus dem Gerät hatten die Täter noch nichts erbeutet. Die polizeilichen Ermittlungen, insbesondere zu den Mittätern, dauern an. Die Polizei sucht zudem Zeugen, die auf einen Automatenaufbruch in Emsdetten aufmerksam geworden sind und dort möglicherweise verdächtige Personen gesehen haben. Am Grünring/ Rektor-Surholt-Straße hatten Unbekannte ebenfalls in der Nacht zum Donnerstag einen Zigarettenautomaten aufgehebelt und daraus Bargeld erbeutet sowie an dem Gerät einen erheblichen Sachschaden angerichtet.

Zum Thema

Hinweise bitte an die Polizei unter ' 0 25 72/ 93 06 44 15.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6690002?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
RWI-Studie: Wohnen wird im Münsterland extrem teuer
Immobilienpreise: RWI-Studie: Wohnen wird im Münsterland extrem teuer
Nachrichten-Ticker