Polizei sucht Zeugen
Auto am Badesee aufgebrochen

Saerbeck -

Die Polizei sucht Zeugen für einen Autoaufbruch mit Diebstahl am Montag am Badesee in Saerbeck

Dienstag, 18.06.2019, 15:18 Uhr

Auf dem Parkplatz am Badesee ist am Montagvormittag ein Auto aufgebrochen worden. Die geschädigte Pkw-Fahrerin hatte den gelben Volkswagen mit Münsteraner Kennzeichen gegen 10 Uhr dort abgestellt, heißt es im Polizeibericht.

  Foto: dpa/Patrick Pleul

Wie sie später bemerkte, hatte sie ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz vergessen. Die Folge zeigte sich gegen 12 Uhr, als die Fahrerin zum Auto zurückkehrte. Ein unbekannter Dieb hatte die günstige Gelegenheit offenbar gesehen. Er schlug die Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und entwendete die Tasche. In dieser befanden sich etwas Bargeld und persönliche Papiere.

► Die Polizei bittet um Hinweise unter ✆ 0 25 72/ 93 06 44 15.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6703661?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Großfeuer am FMO: Ursache bislang unklar
Die betroffenen Fahrzeuge auf den Ebenen 1 und 2 verbrannten bis zur Unkenntlichkeit. Insgesamt waren 72 Autos betroffen.
Nachrichten-Ticker