Clown Fidelidad am 14. November in der Bürgerscheune
Manege frei für clowneske Komik-Kunst

Saerbeck -

Eine bunte Manege, ein geheimnisvoller Vorhang, ein kreisrunder, roter Teppich. Und da erscheint er: Clown Fidelidad.

Dienstag, 05.11.2019, 09:30 Uhr aktualisiert: 05.11.2019, 09:40 Uhr
Hinter Clown Fidelidad verbirgt sich Wolfgang Konerding, der als professioneller Clown seit mehr als 35 Jahren auf der Bühne steht.
Hinter Clown Fidelidad verbirgt sich Wolfgang Konerding, der als professioneller Clown seit mehr als 35 Jahren auf der Bühne steht. Foto: Frank Sommer

Mal laut, mal leise, mal froh, mal traurig herzzerreißend, mal überschäumend vor Glück, mal singend, fröhlich musizierend, wild tanzend, mal verschmitzt lächelnd, mal zärtlich und voller Spielfreude, mal erschrocken, mal staunend . . . ein Clown, wie eben nur Fidelidad einer ist. Alle Kinder und Eltern, Omas und Opas sowie Freunde der Clownerie lädt Fidelidad am Donnerstag, 14. November, um 16 Uhr ein, sein einstündiges Manegenprogramm in der Bürgerscheune zu erleben und sich von der Welt des Clowns verzaubern und begeistern zu lassen.

Clown Fidelidad ist Wolfgang Konerding . Als professioneller Clown steht er seit mehr als 35 Jahren auf der Bühne. Geboren wurde er in Münster und genoss eine fundierte Ausbildung in Paris. Mit seinem Solo-Programm arbeitete er auch schon als „August“ im Circus Casselly und tritt als Clown in Frankreich, Spanien, Holland und Deutschland auf.

Sein Handwerkszeug basiert auf der uralten Clownsfigur des „dummen August“ und ist das Resultat kontinuierlicher langjähriger Entwicklung und Gestaltung. Die Verknüpfung von Akrobatik, Musikal-Clownerie und komischen Tanzeinlagen, mit viel Musik und Gesang zeichnen das ganz Besondere seines Programms aus: ein Leckerbissen clownesker, zirzensischer Komik-Kunst.

Eine ganze Stunde lang wird der Zuschauer lachend, staunend und verzaubert das Spiel des Clowns erleben, und mit einem Lächeln fordert zum Abschluss der Clown sein hochverehrtes Publikum auf, in den Gesang miteinzustimmen und beim gemeinsam veranstalteten Orchester mitzuspielen, heißt es in der Presseankündigung.

Zum Thema

Karten gibt es an der Tageskasse. Eintritt für Kinder drei Euro, für Erwachsene vier Euro. Information: Gemeinde Saerbeck, ' 0 25 74/8 95 03.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7042626?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Polizei befragt Passanten am Grenzübergang
Polizeibeamte haben am Mittwochmorgen am Grenzübergang Glane Passanten im Zusammenhang mit den Schüssen auf einen niederländischen Anwalt Passanten befragt.
Nachrichten-Ticker