Karnevalsplanungen der Landjugend
Bankräuber, Piloten oder Superhelden?

Saerbeck -

Als Schlümpfe, Bankräuber oder doch Superhelden? Dies waren drei der acht Kostümideen, die bei der Karnevalsplanung der KLJB Saerbeck aufkamen.

Freitag, 15.11.2019, 13:00 Uhr
Beim ersten Planungstreffen für die Karnevalsumzüge 2020 bekam die KLJB Saerbeck 71 Anmeldungen.
Beim ersten Planungstreffen für die Karnevalsumzüge 2020 bekam die KLJB Saerbeck 71 Anmeldungen. Foto: Belinda Raffel

Nachdem die vergangenen Karnevalsumzüge für die als Hühner, Schweine oder Kühe verkleideten Jugendlichen so erfolgreich waren, darf der Karnevalswagen 2020 nicht fehlen. 71 Anmeldungen bestätigen, dass die Vorfreude auf die fünfte Jahreszeit mindestens genauso groß wie der Umzugswagen ist. Wo der Wagen gebaut und ob ein eigener angeschafft wird, steht noch in den Sternen.

Neben den oben genannten Kostümvorschlägen standen Rennfahrer, Gummibärchenbande, Haus des Geldes, Piloten oder Mexikaner zur Auswahl. Bei einer Abstimmung wurde eine der Ideen mit 36 Stimmen mehrheitlich gewählt. Das noch geheime Kostüm präsentiert die KLJB dann auf den Umzügen in Sprakel (9. Februar), Saerbeck (22. Februar), Greven (23. Februar) und Recke (24. Februar).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7065475?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Inklusion an Gymnasien: Intransparenz ärgert Eltern
Am Schillergymnasium werden bereits seit acht Jahren Kinder mit Förderbedarf im Zuge der Inklusion unterrichtet, hier ein Foto aus dem Unterricht des ersten Jahrgangs.
Nachrichten-Ticker