Absagen, Krisenpläne und verschärfte Hygienemaßnahmen: Wie sich die Klimakommune vor Covid-19 schützt
Saerbeck ist vorbereitet

Saerbeck -

Hövels Festhalle hat mit Absagen zu kämpfen. Die Pfarrgemeinde leert das Weihwasserbecken. Und in den Schulen werden Krisenpläne geschmiedet. Die Klimakommune unternimmt viel, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Von Katja Niemeyer
Dienstag, 10.03.2020, 20:02 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 10.03.2020, 20:02 Uhr
Ein Bild aus besseren Zeiten: Veranstaltungen, die in Hövels Festhalle stattfinden sollten, wurden wegen Corona abgesagt.
Ein Bild aus besseren Zeiten: Veranstaltungen, die in Hövels Festhalle stattfinden sollten, wurden wegen Corona abgesagt. Foto: red
Von der „Sportschau“ bis zu einem Vortrag über Patientenverfügungen – auch in Saerbeck werden wegen der Ausbreitung des Coronavirus zunehmend Veranstaltungen abgesagt. Davon ganz konkret betroffen ist Hövels Festhalle als Feststätte und als Anbieter von Veranstaltungsequipment.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7320979?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Nachrichten-Ticker