Coronavirus stellt Hausarztpraxen vor besondere Herausforderungen
Verunsichert und dünnhäutig

Saerbeck -

Der Praxisbetrieb wurde umorganisiert, Infektsprechstunden eingerichtet und ein extra Wartebereich für potenziell Infizierte geschaffen. Von Katja Niemeyer
Mittwoch, 25.11.2020, 10:30 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 25.11.2020, 10:30 Uhr
Weil manche Patienten durch die Coronakrise verunsichert sind, gehen sie nicht zum Arzt – auch wenn zum Kontrolluntersuchungen anstehen würden..
Weil manche Patienten durch die Coronakrise verunsichert sind, gehen sie nicht zum Arzt – auch wenn zum Kontrolluntersuchungen anstehen würden.. Foto: Hans Lüttmann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7693844?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7693844?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Nachrichten-Ticker