Fr., 25.09.2020

Maisernte in der Steinfurter Landwirtschaft läuft auf Hochtouren Eine Raubkatze, die Kolben frisst

Fürs gemeinsame Foto mit dem LOV-Vorsitzenden Henning Stoyke (r.) vor dem „Jaguar“ macht Häcksler-Fahrer Udo Wensing auch mal eine kurze Erntepause.

Steinfurt - Energiegeladen ist er – und steht auf einzelnen Äckern mehr als drei Meter hoch: Die Ernte auf den Maisfeldern in Steinfurt läuft derzeit auf vollen Touren. Die WN schauten beim Häckseln der für die heimischen Landwirte so wichtigen Tropenfrucht zu. Von Ralph Schippers

Fr., 25.09.2020

Familie Kolthof setzt auf Direktvermarktung Hofladen-Gründung in Corona-Zeiten

Bringen in ihrem Hofladen in Sellen eigene landwirtschaftliche Erzeugnisse und die von Kooperationspartnern an den Verbraucher: Birgit Kolthof (l.) und ihre Tochter Ramona.

Burgsteinfurt - Regionale Produkte sind gefragt. Im Idealfall wollen die Menschen Lebensmittel sogar direkt beim Erzeuger kaufen. Diesen Trend zur Direktvermarktung hat sich die Landwirtsfamilie Kolthof zunutze gemacht. Im März hat sie einen Laden auf ihrem Hof in Sellen eröffnet. Von Ralph Schippers


Mi., 23.09.2020

Nach fünf Jahren Generalüberholung fliegt der Motorsegler KITY wieder – nach Norderney Reif für die Insel

Matthias Gudorf steht die Freude ins Gesicht geschrieben: Nach fünf Jahren Generalüberholung fliegt der Motorsegler-Oldtimer KITY wie am ersten Tag.

Borghorst/Norderney - „Kilo, India, Tango, Yankee im Landeanflug auf Bahn 08“, bereitet Matthias Gudorf über sein Funkmikrofon EDWY, das ist die internationale Kennung für den Flugplatz von Norderney, auf seine Ankunft vor. Die Dame im Tower schaltet schnell: „Kilo, India, Tango, Yankee? Wie schön, die KITY ist wieder da. Von Axel Roll


Di., 22.09.2020

„Obstretter“-Aktion von Familienbildungsstätte, Verein „Wie wollen wir leben“, Caritasverband und Hof Homann Ressourcen nutzen, Gemeinschaft fördern

Initiatoren der „Obstretter“-Aktion (v.l.): Jan-Philip Zimmermann (FBS), Anne Cleff (ehrenamtliche Koordinatorin), Elisabeth Höffker (FBS), Andrea Jäger (Gemeindecaritas), Christine Thamm (ehrenamtliche Koordinatorin) und Ulrich Ahlke (Verein „Wie wollen wir leben?“)

Borghorst - „Obstretter“ heißt die Initiative für Nachhaltigkeit und Gemeinschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, dass in Erntezeiten überschüssige Früchte nicht in der Tonne landen, sondern verwertet werden. Erst im August an den Start gegangen, ziehen die Verantwortlichen bereits ein Fazit, das sehr positiv ausfällt. Weitere Mitstreiter, beispielsweise Obstwiesen- und Gartenbesitzer, werden gesucht. Von Ralph Schippers


Di., 22.09.2020

Verhandlungsrunden der Ratsparteien über Ausschüsse und Posten Vom Markt hinter die Kulissen

Die Wahl ist vorbei. Und damit sind die Verhandlungen der Ratsparteien über die Zusammensetzung der Gremien gestartet.

Steinfurt - Nur, weil die Kommunalpolitiker gerade einmal nicht auf Radtouren gehen, an Marktständen stehen oder an Haustüren klingeln, heißt das nicht, dass sie nach dem anstrengenden Wahlkampf die Hände in den Schoß legen. Derzeit wird mehr hinter den Kulissen gearbeitet, böse Zungen könnten es auch kungeln nennen. Von Axel Roll


Mo., 21.09.2020

Außengastronomie in Coronazeiten Wie stellen sich die Gastwirte für die kommende kalte Jahreszeit auf?

Das Steakhaus Sarajevo gehört zu den Restaurants, die im Herbst möglichst lang auf Außengastronomie setzen wollen – dafür wurde entsprechend investiert.

Steinfurt - Außenbewirtung heißt in der Pandemie das Zauberwort für viele Gastronomen. Nach den teils massiven Einbußen während des Lockdowns im Frühjahr lautet bei vielen die Devise, die Freiluftsaison so lange wie irgend möglich auszudehnen. Indes: Die kalte Jahreszeit steht nun vor der Tür – und treibt ihnen die Sorgenfalten auf die Stirn. Von Ralph Schippers


Mo., 21.09.2020

Programm der Interkulturellen Wochen vorgestellt Vielfalt und Anspruch – trotz Corona

Trotz vieler Pandemie-bedingter Einschränkungen ist es den Organisatoren um Barbara Schonschor (hinten, Mitte) wiederum gelungen, ein ansprechendes Programm auf die Beine zu stellen. 13 Kooperationspartner beteiligen sich.

Steinfurt - Acht Veranstaltungen in gut drei Wochen – es gab schon mal mehr Aktionen im Rahmen der Interkulturellen Wochen in Steinfurt. Doch angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Krise und der laut Barbara Schonschor lange offenen Frage, ob diese in 2020 überhaupt stattfinden können, ist das, was die Hauptorganisatorin vom Jugendmigrationsdienst der Ev. Von Ralph Schippers


So., 20.09.2020

Maria und Siegmund Stängel sind seit 36 Jahren auf den Steinfurter Krammärkten „Männer brauchen einfach nix“

Seit 1984 sind Maria und Siegmund Stängel auf den Steinfurter Krammärkten dabei. Hund Buddy erst seit 15 Jahren...

Burgsteinfurt - Die Umsätze gehen seit Jahren zurück, die Konkurrenz der „Großen“ aus dem Internet wird immer stärker. Warum Maria und Siegmund Stängel sich im Rentenalter morgens früh den Wecker stellen, um dann um sieben in Ahaus, Epe, Ochtrup oder Steinfurt auf Kram- und Wochenmärkten zu stehen? Siegmund Stängel muss nicht lange überlegen: „Weil es immer noch Spaß macht.“ Von Axel Roll


So., 20.09.2020

Zwischenbilanz im Stadtradeln-Wettbewerb 2020 Aussichtsreiche Kandidaten bei „Schlag den Möser“

Klimaschutzmanager Simon Möser hat beim Stadtradeln einen Sonderpreis ausgelobt

Steinfurt - Mehr als 32500 Kilometer, die von 52 Teams und 325 aktiven Radlern erradelt worden sind: Kein Wunder, dass Simon Möser zur Halbzeit des Stadtradelns am Freitag „gut zufrieden“ mit dem Zwischenergebnis der Klimaschutzaktion war. Von Ralph Schippers


Fr., 18.09.2020

Masterplan der FH für den Standort Steinfurt Der öffentliche Campus als Leitbild

So stellt sich das Stuttgarter Architekturbüro Behnisch den Steinfurter Campus künftig vor. In einem ersten Bauabschnitt wird unter anderem ein neues Gebäude für den Fachbereich Chemieingenieurwesen und ein Parkhaus entstehen (Gebäude oben und links auf dem Foto). Auffällig auch das durchgängige Wegeband, das – teils überdacht – den Campus in Zukunft offener gestalten soll. Kanzler Guido Brebaum (kl. Bild, r.) sowie Andre Müller (l.) und Matthias Dieler vom Gebäudemanagement hoffen, dass es 2022 losgeht mit den ersten Bauarbeiten.

Steinfurt - Er gibt die Standortentwicklung des Campus Steinfurt der FH Münster für mindestens die kommenden zwei Jahrzehnte vor: Der städtebaulich-architektonische Masterplan des Büros Behnisch aus Stuttgart, der als Siegerbeitrag eines vorgeschalteten Ausschreibungsverfahrens der FH gemeinsam mit dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB) hervorgegangen ist. Von Ralph Schippers


 

Fr., 18.09.2020

Fusion zur Volksbank Münsterland Nord abgeschlossen Steinfurt-Filialen bleiben

Die beiden Vorstände Ulrich Weßeler und Hubert Overesch (r.) sowie Regionaldirektor Jürgen Feistmann (M.) prognostizieren eine zunehmende Digitalisierung des Kundengeschäfts.

Steinfurt/Rheine - Die Standorte in Steinfurt an der Münster- und Wasserstraße bleiben auch nach dem Zusammenschluss der Genossen aus Greven, Rheine und Münster zur Volksbank Münsterland Nord erhalten. Wie lange diese Zusage von Vorstand Hubert Overesch allerdings Gültigkeit hat, das entscheiden letztendlich die Kunden selbst. Von Axel Roll


Fr., 18.09.2020

EidosPrime Mercury-Straße in München

Miley wird rockiger auf der nächsten CD.

Vor gut 29 Jahren verstarb eine der größten Stimmen der Welt, Queen-Frontmann Freddy Mercury. Nach jahrelangem Kampf unterlag er seiner AIDS-Erkrankung, seine Werke sind aber bis heute noch präsent. Diese wurden Ende der 70er vor allem in Bayerns Hauptstadt München aufgenommen. Er selbst lebte ebenfalls einige Zeit in den 80ern dort.


Mi., 16.09.2020

Coronabedingte Maskenpflicht in Steinfurter Taxis und Bussen Totalverweigerer absolute Ausnahme

Die Anzahl der Maskenverweigerer bei Taxifahrten ist in der Kreisstadt marginal. Spätestens nach Aufforderung durch den Fahrer legen Fahrgäste den Mund- und Nasenschutz an.

Steinfurt - Weil sie sich weigerten, im Taxi eine Schutzmaske zu tragen, legten sich kürzlich zwei Männer in Bielefeld mit dem Fahrer an und schlugen ihm ins Gesicht. In Großstädten werden immer öfter Sicherheitskräfte eingesetzt, die die Fahrer von Linienbussen bei der Kontrolle der Einhaltung der Corona-Schutzregeln unterstützen. Von Ralph Schippers


Di., 15.09.2020

Bescheide-Stau im Amt Eltern warten vier Jahre auf endgültige Festsetzung ihrer Kita-Beiträge

Für die Betreuung ihrer Kinder zahlen die Eltern Beiträge an die Stadt. Die sitzt auf einem Berg von Altfällen, die zum Teil vier Jahre alt sind.

Steinfurt - Vier Jahre geht die Tochter von Familie Tenhumberg bereits in die Kita. Bald geht sie schon in die Schule. Was ihre Eltern allerdings an Beiträgen für die Betreuung bezahlen müssen, wissen sie noch nicht. Der Bescheid fehlt. Und das ist kein Einzelfall. Von Axel Roll


Di., 15.09.2020

Verfahren gegen 26-jährigen Steinfurter wegen Sozialleistungsbetrug eingestellt „Im Grunde sind Sie kein schlechter Typ“

Steinfurt - Weil er im vergangenen Jahr zu Unrecht Sozialleistungen bezogen hat, stand ein 26-jähriger Burgsteinfurter am Dienstag vor Gericht. Von Ralph Schippers


Di., 15.09.2020

Worauf beim Aufladen eines Elektroautos zu achten ist Zwischen Ladelust und Ladefrust

Ochtrup - Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Stecker, aus Ladesäulen fließt der Strom in unterschiedlichen Mengen ins E-Auto, kurz: es gibt viel zu bedenken, bevor man sich einen Stromer anschafft. Nachfolgend ein paar grundlegende Antworten. Von Tobias Vieth


Mo., 14.09.2020

Digitaler Audio-Stadtführer für beide Stadtteile ist fertig Mit Vater-Tochter-Gespann auf Entdeckungstour

Drehbuchautor Klaus Uhlenbrock präsentiert die Flyer, die er zusammen mit Marion Niebel vorstellte. Finanziell möglich gemacht hat das Projekt die Kreissparkasse Steinfurt, die bei der Präsentation durch Centerleiter Stephan Runde vertreten war.

Steinfurt - Es ist so etwas wie das Abschiedsgeschenk von Marion Niebel an die Steinfurter: Die Noch-Geschäftsführerin von Steinfurt Marketing und Touristik (SMarT), die – wie berichtet – Anfang Oktober eine neue Stelle in Monheim antritt, stellte gestern zusammen mit Klaus Uhlenbrock und Roland Busch den neuen Audio-Guide für die beiden Stadtteile vor. Von Ralph Schippers


Mo., 14.09.2020

Kombibad öffnet zur Winter-Saison Webcam überm „Bällebad“

Sabine Schulte ist optimistisch, dass das Baden auch im Kombibad unter Corona-Bedingungen klappt. Die Erfahrungen im Burgsteinfurter Freibad waren durchweg gut.

Borghorst - Die bunten Bälle haben sich im Burgsteinfurter BagnoMare bewährt. Darum dürfen auch die Besucher des Kombibades in die große Tonne greifen, wenn sie in der Borghorster Schwimmhalle ab kommenden Dienstag (22. September) eine Runde drehen wollen. Allerdings liegen in dem großen Eimer keine 500 wie in Burgsteinfurt, sondern nur 85. Von Axel Roll


So., 13.09.2020

Grüne sind großer Gewinner, SPD bricht ein Ganz klare Sache für Bögel-Hoyer

Steinfurt - Claudia Bögel-Hoyer bleibt weitere fünf Jahre Bürgermeisterin der Stadt Steinfurt. Die 58-Jährige hat am Sonntag ein deutliches Ergebnis erzielt. 61 Prozent der Wahlberechtigten haben hinter dem Namen der Amtsinhaberin ein Kreuzchen gesetzt. CDU-Herausforderer Norbert Kerkhoff war mit gut 24 Prozent chancenlos. Von Dirk Drunkenmölle, Ralph Schippers


So., 13.09.2020

SPD-Antrag findet Zustimmung Buswartehäuschen: Dächer sollen begrünt werden

Kleinvieh macht auch Mist: Die Begrünung von Buswartehäuschen soll in der Stadt vorangetrieben werden.

Steinfurt - Das Thema hatte auch schon den Umweltausschuss beschäftigt. Jetzt hat die Stadtverwaltung mitgeteilt, dass sie die Idee „grüner Dächer“ auf Kleinflächen eigener Bauwerke wie Buswartehäuschen begrüßt, so die SPD in einer Pressemitteilung. Die Sozialdemokraten hatten einen entsprechenden Antrag gestellt. Von pd/rs


So., 13.09.2020

Siegerehrung in der „Quarantäne“-Schreibwerkstatt Corona-Krise setzt auch kreative Kräfte frei

Siegerehrung der „Quarantäne“-Schreibwerkstatt in der Stadtbücherei ( v. l.): Frank Piochowiak, Udo Fröhlich, Markus Hues, Matthias Engels, Rike Ahlbrand, Annette Ritter-Berger, Heidrun Meinikmann, Klaus Uhlenbrock, Sina Berning und Manuel Hatwig.

Steinfurt - In der Steinfurter Stadtbücherei sind am Freitagabend die Sieger der Schreibwerkstatt „Quarantäne“ ausgezeichnet worden. Die Beiträge haben gezeigt, dass Krisen wie die Corona-Pandemie auch kreative Kräfte freisetzen kann. Von nix


So., 13.09.2020

Informationen und Tipps für neue dual Studierende auf dem Steinfurter FH-Campus Organisationsgeschick und Durchhaltevermögen sind gefragt

Studiengangskoordinator Prof. Dr. Konrad Mertens (2.v.l.) begrüßte 14 neue dual Studierende am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik. Die Studenten Thore Gesatzki und Lukas Elsbernd (1. Reihe Mitte, v.l.) berichteten von ihren Erfahrungen.

Steinfurt - Ihre Vorlesungen, Übungen und Praktika an der Fachhochschule starten in Steinfurt zwar erst in einem Jahr, doch schon haben die neuen dual Studierenden am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik erste Hochschulluft auf dem Campus geschnuppert.


So., 13.09.2020

Eröffnung der „Fairen Woche“ mit Dokumentarfilm-Vorführung im Steinfurter Kino Aufruf zu bewussterem Einkauf

Eröffneten die „Faire Woche“ am Freitag im Steinfurter Kino (v.l.): Vera Edeling, Bärbel Schnieder, Sonja Schemmann, Lilo Paßlick, Claudia Bögel-Hoyer, Ulrike Wanink und Ruth Ueter. Anschließend wurde der Film Film „Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit“ vorgeführt.

Steinfurt - Die Eine-Welt-Gruppe Steinfurt und der Arbeitskreis „Faire Woche Nordwalde“ haben sich unter dem Motto „Fleischindustrie – moderne Sklaverei“ vernetzt und zwei Veranstaltungen in ihre Programme für die „Faire Woche“ aufgenommen: Die gemeinsame Eröffnung, bei der im Steinfurter Kino der Film „Regeln am Band Von Claudia Mertins


51 - 75 von 3383 Beiträgen

Das Wetter in Steinfurt

Heute

19°C 11°C

Morgen

17°C 11°C

Übermorgen

15°C 12°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.