Steinfurt
Schöne Bescherung zum Fest

Montag, 27.12.2010, 15:12 Uhr

Burgsteinfurt - Das war eine schöne Überraschung für sieben Schüler des Gymnasiums Arnoldinum . Oliver Möllers , Alexander Niehues , René Wewers, Kevin Franke, Max Hüsing, Justus Isfort und Marijn Otten haben beim bundesweiten Schülerwettbewerbs „Ökonomie mit Energie“ einen hervorragenden fünften Platz belegt und dafür jetzt Preise und Urkunden erhalten.

Im Rahmen des PMI-Kurses der Stufe 9 haben sie, betreut vom Politiklehrer Thorsten Manß, eine Power-Point-Präsentation zum Themenbereich „Energie hat ihren Preis - wie entsteht er?“ erstellt. Der Beitrag „Strompreis ist nicht gleich Energiepreis“ überzeugte die Jury aus Experten der Energiewirtschaft, dem Institut für Ökonomische Bildung in Oldenburg und der Handelsblatt-Redaktion.

„Der Erfolg ist angesichts der bundesweiten Konkurrenz und der sehr komplexen Thematik sehr hoch zu bewerten und zeigt, dass am Arnoldinum fundierte Wirtschaftskenntnisse vermittelt werden“, so Thorsten Manß.

Die Schüler freuten sich über einen Veranstaltungsgutschein von jeweils 100 Euro. Die Schule bekam zusätzlich einen Büchergutschein über 700 Euro und ein Medienpaket zum Thema Energiewirtschaft, so dass auch andere Kurse sich fit in Wirtschaftsthemen machen können.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/262558?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F701971%2F701972%2F
Nachrichten-Ticker