Steinfurt
Edles Gemüse und bodenständige Unterhaltung

Sonntag, 22.05.2011, 16:05 Uhr

Borghorst - Mitten in der Spargelsaison standen gestern für die Fangemeinde des edlen Gemüses Delikatessen wie „Spargelspitzensalat mit Schinkenstückchen und Schnittlauchröllchen in Vinaigrette“, „Gebratener Spargel im Schinkenmantel auf Salatbett“ oder ganz traditionell „Spargel mit Sauce Hollandaise oder zerlassener Butter“ auf der Speisekarte. Dazu wurden die Feinschmecker beim Spargelfest auf dem Hof Große-Kleimann in Dumte mit den unterschiedlichsten Erdbeervariationen verwöhnt.

Bedingt durch den sonnigen Frühling begann die Spargelsaison in diesem Jahr bei Große Kleimann bereits am 9. April. „Solange unsere Kunden Appetit auf Spargel haben, werden wir ihn bis zum 24. Juni anbieten“, kündigte Mechthild Große Kleimann gestern an.

Musikalische Unterhaltung kam am Sonntag von vier Bands mit den Kindern der Große Kleimanns und deren Freunden, vom Kiepenkerlchor Nordwalde sowie vom den Jagdhornbläsern „Dumter Hörner“, die von Freunden aus Altenberge und Amelsbüren unterstützt wurden. Die Kinder konnten auf einem Pony reiten, sich schminken lassen, auf einer Hüpfburg toben oder eine rasante Fahrt auf der Rollbahn genießen.

Dazu gab es die unterschiedlichsten Stände: Die „rollende Waldschule“ war ebenso vertreten wie die Gerberei Vill mit ihren Produkten, der Hof Löbbert aus Wilmsberg mit Spezialitäten wie selbst gebackenem Brot, Kuchen und Honig aus der Region. Kreative Angebote hatten die Handarbeitsgruppe St. Marien sowie die Textildesignerin und Künstlerin Brigitte Bäumer mit Bildern, die Mädchen und Jungen ihrer Kreativgruppe gemalt haben.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/236931?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F701932%2F701957%2F
Gestank im Hamburger Tunnel: Sollten die Fahrradständer entfernt werden?
Pro & Contra: Gestank im Hamburger Tunnel: Sollten die Fahrradständer entfernt werden?
Nachrichten-Ticker