Steinfurt
Freie Fahrt bis zum Veltruper Kirchweg

Freitag, 08.07.2011, 16:07 Uhr

Burgsteinfurt - Der Bahntrassenradweg kommt voran. Das nächste Teilstück ist fertig. Landrat Thomas Kubendorff und Bürgermeister Andreas Hoge haben das Band durchgeschnitten und den Weg durch Burgsteinfurt freigegeben. Nur noch Restarbeiten zur Ausstattung und Beschilderung werden in den kommenden Wochen ausgeführt.

Damit die Tour auf dem familienfreundlichen Radweg zügig in Richtung Horstmar weitergehen kann, setzt das Kreis-Straßenbauamt seine Bautätigkeiten fort. Schon Mitte September soll der gesamte zweite Bauabschnitt, der bis zur L 579 in Horstmar führt, fertig gestellt sein. Dann werden 3,2 Millionen für die insgesamt 11,5 Kilometer Radweg zwischen Burgsteinfurt und Horstmar verbaut sein.

Der dritte und letzte Bauabschnitt zwischen Horstmar und Billerbeck wird im September 2012 frei gegeben. Der gesamte Radweg von Rheine bis Billerbeck hat eine Länge von 38 Kilometern.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/122711?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F701932%2F701954%2F
Missbrauch in Lügde: 155 Datenträger verschwunden
Herbert Reul, Innenminister von Nordrhein-Westfalen, spricht während einer Pressekonferenz mit Journalisten.
Nachrichten-Ticker