Granate gewinnt das Schießen
Schützenfest in Sellen-Veltrup / Eckhard Arning ist neuer König / Markus Sauer Kaiser

Burgsteinfurt -

Granaten können seit neustem nicht nur explodieren und etwas in die Luft sprengen, sie können sich auch zum Sieg schießen. „Cozy, der ist ´ne Granate“ – mit diesen Worten krönte der erste Vorsitzende Mathias Dudek den neuen König Eckhard „Cozy“ Arning beim Schützenfest am Sonntagnachmittag in Sellen in der Waldfreiheit. Mit elf von zwölf Ringen hat er sich um 17.20 Uhr gegen Jürgen Stoyke, Tim Sundermann, Frank Floer, Florian Dudek und Ralf Lindhof im Stechen durchgesetzt. Gemeinsam mit seiner Frau Renate „gibt er nun ordentlich Gas in Sellen“.

Montag, 28.05.2012, 13:05 Uhr

Granate gewinnt das Schießen : Schützenfest in Sellen-Veltrup / Eckhard Arning ist neuer König / Markus Sauer Kaiser
Der Thron um das Königspaar: Heinz und Christiane Telgmann, Heinrich und Anette Dreihus, Hans Jürgen und Grit Demter, Rolf und Marianne Hundeler, Eckhard und Friederike Lindhof, Willi und Maria Lammering, Herbert Feldkamp und Heike Kneuper, Walter und Ursula Sundermann. Foto: Theresa Gerks

Auch das Kaiserschießen stand in diesem Jahr in Sellen-Veltrup an und auch hier gab es ein spannendes Stechen zwischen Bernhard Schottmann, Markus Sauer , Walter Sundermann und Johann Floer. Mit zehn von zwölf Ringen siegte um 17 Uhr schließlich Markus Sauer und wurde von seinen Kameraden mit dreifachen „Horridos“ gefeiert. Als Kaiserin erkor er seine Andrea. Während der feierlichen Machtübergabe hieß es dann: „die neuen krönen und die anderen nackig machen“ – natürlich nur im übertragenen Sinne. Schließlich gaben der ehemalige König Bernd Westhues und der ehemalige Kaiser Willi Hüsken ihre Ketten ab und bekamen als Anerkennung für die mit Bravour geleistete Arbeit Anstecknadeln von Mathias Dudek überreicht. Vor dem Schießen fand natürlich gegen Mittag ein feierlicher Festzug statt, bei dem auch einige Jubilare geehrt wurden: 23 ehemalige Könige, 90 Schützen und der Vorstand präsentierten das Gewehr und huldigten Christel Jessing, die vor 60 Jahren Königin mit ihrem Mann Rudolf gewesen war, für das 50-jährige Königsjubiläum Gerhard und Anneliese Lindhof und auch Walter und Ursula Sundermann für das 25-jährige Königsjubiläum. Die Jubelköniginnen erhielten Blumensträuße und die Jubelkönige natürlich Anstecker für das Revers. Für richtiges Fest-Feeling sorgten ergänzend das Burgsteinfurter Blasorchester und der Spielmannszug Friedenau, die mit ihrem Repertoire von klassischen Märschen bis zum Science-Fiction-Medley begeisterten. Nun regieren also Eckhard Arning und Markus Sauer in Sellen-Veltrup und feierten mit der Band „Mainstreet“, dem Gefolge und natürlich ihren Throngemeinschaften auf dem Hofe Arning. Premiere gab es dieses Jahr übrigens für das neue, Vereinshaus an der Waldfreiheit – vor Regen musste es aber bei purem Sonnenschein nicht schützen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/800140?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F701918%2F741212%2F
Nachrichten-Ticker