Geballter Chorgesang in der Großen Kirche
Chöre vereinigen sich zum Adventskonzert

Burgsteinfurt -

Zu einem gemeinsamen Liedabend hatten sich der Evangelische Kirchenchor und der Kammerchor „Quodlibet“ in der Großen Kirche in Burgsteinfurt zusammengefunden. Eine weihnachtliche Vorlesung rundete den adventlichen Abend ab.

Sonntag, 15.12.2013, 17:12 Uhr

Der Evangelische Kirchenchor gestaltete gemeinsam mit dem Kammerchor „ Quodlibet “, der Solistin Heide Bertram , der Klarinettistin Ulrike Werdeling und der Kantorin Simone Schnaars eine besinnliche Adventsmusik.

Eröffnet wurde das Konzert mit einem doppelchörigen Werk, das von zwei Orten der Kirche im Wechsel in lateinischer und deutscher Sprache musiziert wurde. Moderne Chorwerke von Zoltan Kodaly und John Rutter erklangen neben dem Laudate Dominum und dem Halleluja aus Exsultate , jubilate von Wolfgang Amadeus Mozart.

Dabei begleitete Ulrike Werdeling sehr einfühlsam den Chor und die Solistin Heide Bertram, die die schwierigen Passagen in den Werken von Mozart souverän meisterte. Gemeindegesänge und eine heitere Weihnachtsgeschichte rundeten das Programm ab.

Die zahlreich erschienenen Zuhörer bedankten sich mit viel Applaus bei den Chören und auch bei den Veranstaltern, speziell bei Simone Schnaars, die neben ihrer Rolle als Organisatorin auch als Chorleiterin und als Organistin in Erscheinung trat.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2105344?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F1785745%2F2591640%2F
Adrian fliegt zur Weltmeisterschaft nach Tokio
Spenden für Trampolinturner: Adrian fliegt zur Weltmeisterschaft nach Tokio
Nachrichten-Ticker