Wein- und Braufest in Stemmert
Die Mischung macht‘s

Burgsteinfurt -

Vor einem Monat entführten Werbegemeinschaft und weitere Beteiligte die Altstadt-Besucher beim Italienischen Abend in südliche Gefilde, fünf Wochen später soll es nun bodenständiger zugehen: Am 9. September (Freitag) lockt das Wein- und Braufest in Stemmerts „gute Stube“.

Donnerstag, 01.09.2016, 22:09 Uhr

Laden am 9. September ein: Die Wein- und Braufest-Organisatoren (v.l.) Mechthild Dörr (Werbegemeinschaft), Marion Linke (Westfalenschänke), Jochen Althoff (Epping‘s Biercafé), Berthold Probst (Konditorei Probst) und Oliver Tieck (Werbegemeinschaft bzw. Vinothek).
Laden am 9. September ein: Die Wein- und Braufest-Organisatoren (v.l.) Mechthild Dörr (Werbegemeinschaft), Marion Linke (Westfalenschänke), Jochen Althoff (Epping‘s Biercafé), Berthold Probst (Konditorei Probst) und Oliver Tieck (Werbegemeinschaft bzw. Vinothek). Foto: rs

Im Prinzip sind die Zutaten gar nicht so viel anders, wenngleich etwas heimatlich-westfälischer abgestimmt: Man nehme gute Musik, leckeres Essen und eine breite Palette beliebter Reben- und Gerstensaft-Spezialitäten und mische sie mit der urwüchsigen Atmosphäre, wie sie nur ein historischer Stadtkern bieten kann. Schon steht das Wein- und Braufest . Und das diese Mischung ankommt, zeigt schon die Empfehlung von Organisator Oliver Tieck , sich möglichst nicht lange Zeit zu lassen, wenn am 9. September um 18 Uhr immerhin 500 Sitzplätze und zusätzlich eine 20-Meter-Theke auf dem Marktplatz freigegeben werden.

Das hat seinen Grund: Denn bei der Getränkemeile kommen selbst eingefleischte Bier- und Weinkenner auf ihre Kosten. Vom Westfälisch Alt bis zum Weißbier, vom Riesling bis zum spanischen Wein reicht das Angebot. An fester Nahrung gibt‘s dazu Passendes: Der Gast hat die freie Auswahl – vom Pulled Pork bis hin zum Zwiebelkuchen. Für die musikalische Unterhaltung zeichnen auch in diesem Jahr die Band „Stemmerter“ mit Günther Bauksties als Frontmann sowie die „Groovler“ aus Münster verantwortlich.

Fehlt nur noch gutes Wetter: Die Werbegemeinschaft behält es sich bis drei Tage vor der Veranstaltung vor, diese im Fall von Regen abzusagen. Weitere Infos zum Wein- und Braufest unter

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4273395?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F4852155%2F4852159%2F
Nachrichten-Ticker