Das Programm für die Tollen Tage steht
Patrioten werden närrisch

Borghorst -

Am Samstag (27. Januar) startet die Patrioten- Schützengesellschaft in die Karnevalssession. In ihrem Vereinslokal „Haus Tümler“ erwarten die Pajotten alle Mitglieder sowie Freunde des Karnevals, heißt es in einem Pressetext der Schützen.

Montag, 22.01.2018, 18:01 Uhr

Rudi, Ingrid und Christoph Wilger müssen am kommenden Samstag das närrische Zepter aus der Hand geben. Das neue Saalprinzenpaar der Patrioten steht in den Startlöchern.
Rudi, Ingrid und Christoph Wilger müssen am kommenden Samstag das närrische Zepter aus der Hand geben. Das neue Saalprinzenpaar der Patrioten steht in den Startlöchern.

Ab 20.11 Uhr wird das Programm, dessen Höhepunkt sicherlich die Vorstellung des neuen Vereinsprinzenpaars sein wird, gestartet. Neben der Verabschiedung des Vereinsprinzenpaars 2017, Rudi II. und Ingrid I. Wilger mit ihrem Zerri Christoph Wilger samt Elferrat und einem Showtanz, wird auch das Stadtdreigestirn mit Gefolge erwartet. Traditionsgemäß wird auch wieder ein Karnevalskerl getauft. Er hat die Aufgabe, während der närrischen Tage das Festzelt der Patrioten am Rathaus zu bewachen. Für gute Stimmung soll bei freiem Eintritt DJ Chris Eithoff sorgen.

Weiter geht es am 8. Februar (Donnerstag). Dann wird ab 17.30 Uhr das Festzelt am Rathaus für die Borghorster Damensitzung geöffnet, bevor es dann im Anschluss ab 21.11 Uhr zur wohl größten Weiberfastnachtsparty des Münsterlandes übergeht. Das DJ Team „Active Project“ soll das Publikum zum Kochen bringen. Eine besondere Attraktion wird in diesem Jahr eine Lasershow sein, die auch am Rosensonntag nach dem Umzug im Festzelt am Rathaus präsentiert wird. Karten für die Damensitzung können bei der Kreissparkasse Steinfurt, Filiale Kroosgang 17, erworben werden, oder per E-Mail an karneval@patrioten-schuetzengesellschaft.de.

Am 10. Februar (Samstag) geht es für alle Patrioten-Jecken zur Schlüsselübergabe ins Zelt am „Neuen Markt“. Im Anschluss kann im Zelt der Vereinigten oder im Vereinslokal „Haus Tümler“ der Patrioten weitergefeiert werden.

Direkt nach dem Rosensonntagsumzug am 11. Februar wird das Festzelt der Patrioten zum großen Karnevalstreiben geöffnet. Das DJ Team „Active Project“ wird von Beginn an für gute Stimmung sorgen, versprechen die Schützen.

Am Rosenmontag (12. Februar) steigt um 11.11 Uhr das karnevalistische Treiben im Festzelt am Rathaus. Die Patrioten starten dann zur großen Prunk- und Galasitzung, heißt es abschließend in der Presseankündigung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5448377?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
Krisenstab stimmt sich Montag ab
Coronavirus: Krisenstab stimmt sich Montag ab
Nachrichten-Ticker