Kollision
83-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Burgsteinfurt -

Schwerer Unfall in Hollich: Bei einer Kollision zwischen einer 19-jährigen Autofahrerin und einem 83-jährigen Pedelec-Fahrer wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt. 

Freitag, 13.07.2018, 12:28 Uhr

Kollision: 83-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt
Symbolbild Foto: dpa

In Hollich hat sich am Donnerstagnachmittag (12.7.2018) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 83-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt wurde, wie die Polizei mitteilt. Der Emsdettener wollte gegen 15.30 Uhr mit seinem Zweirad von einer Nebenstraße nach links auf die vorfahrtberechtigte Straße „Bockersbaum“ (K 82) abbiegen.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 19-jährigen Burgsteinfurterin, die in Richtung Mesumer Damm unterwegs war. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungswagen ins münsterische Klinikum gebracht. Sowohl an dem Pkw als auch am Pedelec entstand nach Angaben der Beamten erheblicher Sachschaden.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5903321?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
Gibt es ein Geständnis des Ladeninhabers ?
Der Ladeninhaber (hier rechts verdeckt durch einen Hefter) hat sich bislang nicht zu den Vorwürfen geäußert. Jetzt will er sich vielleicht doch einlassen.
Nachrichten-Ticker