Prinzenproklamation im „Haus der Bürger“
Tierische Sause der Kinder

Steinfurt -

Die Premiere im Martin-Luther-Haus ist gelungen. Im großen Saal des Bürgerhauses ist am Samstag erstmalig das Dreigestirn des Steinfurter Kinderkarnevals proklamiert worden. Jona, Leni und Lennard führen den Narrennachwuchs bis Aschermittwoch an.

Montag, 10.02.2020, 15:02 Uhr
Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer überreichte den großen Rathausschlüssel an das neue Steinfurter Kinderdreigestirn Prinz Jona I. (2.v.r.), Prinzessin Leni I. (3.v.r.) und Zerri Lennard (r.).
Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer überreichte den großen Rathausschlüssel an das neue Steinfurter Kinderdreigestirn Prinz Jona I. (2.v.r.), Prinzessin Leni I. (3.v.r.) und Zerri Lennard (r.). Foto: Rainer Nix

Das Motto passt zur Region. „Wir sind die Kinder vom Bauernhof, wir feiern Karneval wie es uns gefällt!“ ist die Narrenzeit der Steinfurter Kinder überschrieben. Sogar ein eigenes Sessionslied ist komponiert worden. Und das hat Steinfurts neues Kinderdreigestirn Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) mit Zerri Lennard (Göckenjan) am Samstag erstmals auf der Bühne geschmettert. Hübsch anzusehen: Dem Motto gemäß erschien der Elferrat in Tierkostümen. Der Ort des Geschehens wer neu. Erstmals wurden die jungen Tollitäten im „Haus der Bürger“ proklamiert.

Kinderprinzenproklamation in Steinfurt

1/31
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix
  • neues Kinderprinzenpaar Jona I. (Göckenjan), Leni I. (Rüße) gemeinsam mit ihren Zerri Lennard (Göckenjan) im Martin-Luther-Haus

    Foto: Rainer Nix

Bevor die neuen Majestäten das Zepter schwingen durften wurden die Vorgänger verabschiedet. Felian I., Lea II. und Zerri Kilian fiel es sichtlich schwer, den Thron zu verlassen. „Wir hätten nicht gedacht, dass unsere Amtszeit so toll würde“, sagte Felian in einem Interview mit Moderatorin Vera Göcke, die Vorsitzende des Kinderkarnevals-Gremiums ist. Um ein Highlight ihrer Amtszeit noch einmal lebendig werden zu lassen, sangen das scheidende Prinzenpaar und ihr Elferrat „Helikopter 117“, ein Lied, das sich in ihrer Amtszeit als Super-Stimmungsmacher erwiesen hatte.

„Die Karnevalszeit liegt uns im Blut, deshalb tragen wir den Narrenhut“, verkündete das frisch gebackene Prinzenpaar Jona und Leni mit Zerri Lennard in seiner Antrittsrede. „Wir leben gerne auf dem Land, nur leider fehlt ein schöner Strand“, beklagten die Tollitäten, waren aber überzeugt, dass sie eine „mega-geniale Session“ erleben werden.

Auch der „große“ Stadtprinz Frank II. mit Prinzessin Anja III. und Zerr André machten dem närrischen Nachwuchs ihre Aufwartung. Bürgermeisterin Claudia Bügel Hoyer freute sich, den symbolischen Rathausschlüssel auch 2020 wieder an ein engagiertes Kinder-Dreigestirn übergeben zu dürfen.

Besonders ehrten das Gremium und das abdankende Prinzenpaar Gabriele Schwarthoff, die sich seit vielen Jahren ganz besonders für den Kinderkarneval stark macht. „Ich bin überwältig“, sagte sie und versicherte, weiterhin mit „Herzblut und Freude“ dabei zu sein.

Der folgende Showteil hatte es dann in sich. Da fegten die „Mini Minis“ der Wilmsberger Tanzgarde über die Bühne, ebenso die Minis und die Junioren-Tanzgarde. Gut kam auch die „verrückte halbe Stunde“ mit „Kevin“ an, der mit den Mädchen und Jungen tanzte. Selbstredend gehörte auch der Bonbonregen zum Programm, den das alte und das neue Prinzenpaar über ihr Publikum ausschütteten.

Nach kurzer Umbauphase war dann am Abend „After-Show-Party“ im Luther-Haus angesagt, verbunden mit dem Aufruf, den Kindern auch am Rosenmontag beim großen Umzug durch die Burgsteinfurter Innenstadt den Rücken zu stärken und mit Mann und Maus die Straßen der Innenstadt zu säumen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7251813?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F186%2F
Schlüsselübergabe an den Prinzen findet früher statt – Rahmenprogramm gestrichen
Sturmwarnung für Sonntag: Schlüsselübergabe an den Prinzen findet früher statt – Rahmenprogramm gestrichen
Nachrichten-Ticker